Startseite » Allgemein »

Arvato übernimmt Print Management für Nestlé

Dienstleistung
Arvato übernimmt Print Management für Nestlé

Freuen sich auf die Zusammenarbeit im Bereich Print Management (v.l.n.r.): Markus Kern, Leitung Einkauf, Björn Tegtmeier, Key Account Management Großkunden (beide Arvato), Oliver Hessel (Nestlé), Regional Procurement Group Manager Marketing & Sales Services und Benjamin Schlosser, Leitung Key Account Management (Arvato). (Bild: Arvato)
Anzeige
Der Geschäftsbereich Corporate Information Management (CIM) von Arvato SCM Solutions steuert ab sofort das Print Management für die Nestlé Deutschland AG. Im Rahmen der Zusammenarbeit koordiniert Arvato SCM Solutions für den größten Lebensmittelhersteller der Welt, zu dem unter anderem beliebte Marken wie Nestlé Schöller, Nespresso und Wagner gehören, übergreifend die Beschaffung der Marketingmaterialien.

Ziel der Partnerschaft ist es, die Einkaufs- und Bestellprozesse von Marketingmaterialien wie zum Beispiel hochwertig veredelter Produktbroschüren, Coupon-Hefte oder Artikel für Point-of-Sale-Kampagnen zu optimieren. Darüber hinaus bündelt Arvato für Nestlé das Qualitäts- und Lieferantenmanagement sowie die Abwicklung der Zahlungsprozesse mit allen Lieferanten.
Die zentrale Abwicklung aus einer Hand senkt die Beschaffungskosten und schafft weitere Synergieeffekte. Nestlé profitiert zudem von der Beratung durch ein Arvato-Expertenteam, das dem Lebensmittelkonzern regelmäßig auch vor Ort in der Konzernzentrale zur Seite steht. Damit gewinnt Nestlé Freiräume, um sich auf seine Kernkompetenzen zu konzentrieren.
„Wir freuen uns sehr, dass Nestlé sich für uns als Partner entschieden hat. Die Zusammenarbeit mit Nestlé ist ein wichtiger Schritt in unserer internationalen Wachstumsstrategie und Bestätigung als auch Ansporn zugleich„, sagt Boris Scholz, Geschäftsführer Corporate Information Management – Arvato SCM Solutions.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 6
Ausgabe
6.2021
PRINT
ABO
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de