Jubiläumsfest zum 50-jährigen Bestehen - Aufbruchstimmung bei Lapp Kabel - Beschaffung aktuell

Jubiläumsfest zum 50-jährigen Bestehen

Aufbruchstimmung bei Lapp Kabel

Anzeige
Die Lapp Gruppe, Stuttgart, hat jetzt das 50-jährige Bestehen des Unternehmens sowie den 80. Geburtstag der Unternehmensgründerin Ursula Ida Lapp gefeiert. Vorstand Andreas Lapp: „Das Jubiläumsfest ist ein Dankeschön an unsere Kunden und Mitarbeiter, die uns in schwierigen Zeiten unterstützt und an uns geglaubt haben. Wir wollen damit Aufbruchstimmung vermitteln und motivieren.“

Lapp hat ordentlich gefeiert. Einer der Höhepunkte war eine Hausmesse mit der Verabschiedung der Ölflex-Kabeltrommel im Beisein der Unternehmerfamilie und Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus. Vorstandsvorsitzender Andreas Lapp: „Mit der Erfindung der ersten industriell gefertigten Ölflex-Anschluss- und Steuerleitung durch meinen Vater Oskar Lapp und der Firmengründung durch unsere Mutter wurde vor mehr als 50 Jahren der Grundstein für unser heute weltweit erfolgreiches Unternehmen gelegt.“ Und Vorstand Siegbert Lapp ergänzte: „Ohne unsere Mutter könnten wir heute nicht feiern. Wer hätte das vor mehr als 50 Jahren gedacht, dass unsere Markenprodukte heute die ganze Welt in Bewegung halten.“
Deshalb wird die Ölflex-Kabeltrommel im Jubiläumsjahr auf Weltreise geschickt, zum Beispiel zu den internationalen Lapp-Standorten in den USA, in Indien oder in Singapur.
Die Lapp Gruppe (weltweit 2600 Beschäftigte) zählt zu den bedeutendsten Herstellern und Zulieferern von hochflexiblen Kabeln, Leitungen, Kabelzubehör, Industriesteckverbindern, Kabelkonfektionen und Kommunikationstechnik. dz
Anzeige

Aktuelles Heft

Titelbild Beschaffung aktuell 11
Ausgabe
11.2018
PRINT
DIGITAL
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Quergerätselt

Mitmachen und gewinnen!

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de