Startseite » Allgemein »

Beständig und halogenfrei

Lapp „Ölflex Traffic“
Beständig und halogenfrei

Anzeige
Die U. I. Lapp GmbH, Stuttgart, präsentiert neue Hightech-Bahnleitungen namens Ölflex Traffic. Die Produktfamilie der Marke Ölflex wurde damit um die Sparte „Traffic“ erweitert. Sie bietet Lösungen im Marktsegment Schienenfahrzeug- und Waggonbau an. Besonderheiten: Die Leitungen sind elektronenstrahlenvernetzt und erfüllen damit die extrem hohen Anforderungen an Beständigkeit gegenüber mechanischen, thermischen und chemischen Belastungen. Weitere wichtige Kriterien der neuen Produktserie: Halogenfreiheit, hohe Flexibilität, dünn, leicht, extreme Robustheit, UV-Beständigkeit, extrem niedriger Minus-Temperaturbereich (–45 °C), Kraftstoffbeständigkeit und EMV-optimierte Kupferabschirmung bei geschirmten Leitungen. Die Leitungen zeichnen sich auch durch höchste Brandschutzeigenschaften aus. dz

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de