Startseite » Allgemein »

Bücher

Allgemein
Bücher

Anzeige
Supply Chain Management. Prozessoptimierung entlang der Wertschöpfungskette, Markus Mau. Wiley VCH – Verlag, Weinheim 2003, 223 Seiten, 49,90 Euro

ECR ist ein hochaktuelles Thema, auch wenn die Ideen und ersten Konzepte schon einige Jahre alt sind. Die verstärkte Zusammenarbeit von Lieferanten und Kunden ist eines der wesentlichen Verbesserungspotenziale in der Industrie.

Ziel des Buches ist es, den Handlungsbedarf aller Unternehmen im Bereich SCM und den damit verbundenen ECR-Strategien aufzuzeigen. Im Rahmen des Buches werden die logistischen Zusammenhänge im Kontext mit Produktions-, Vertriebs- und Marketingstrategien bearbeitet. Damit rücken nicht nur die Potenziale einer Supply-Chain-gerechten logistischen Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette in den Fokus der Geschäftsführung, sondern sie werden zugleich in eine ganzheitliche Strategie eingebettet.
Das Buch gliedert sich in vier Teile: 1. Warum SCM, warum ECR?, 2. Grundlagen, 3. Fallstudie, 4. Ergebnisse und Übertragbarkeit.
Beim Optimierungsversuch der Wertschöpfungskette müssen nicht nur vielschichtige Zielkonflikte gelöst, sondern auch eine Fülle von Anforderungen bearbeitet und abgestimmt werden. Nur so kann das Unternehmen an sich und als Kooperationspartner langfristig erfolgreich sein. Der letzte Teil zeigt die Übertragbarkeit auf andere Unternehmen und arbeitet die wesentlichen Voraussetzungen für den Erfolg von SCM-/ECR-Projekten heraus. kg
Der zugekaufte Anteil der Wertschöpfung gewinnt ständig an Bedeutung für den Erfolg eines Unternehmens. Die Leistungsfähigkeit der Lieferanten ist daher entscheidender Erfolgsfaktor. Die zentrale Rolle des strategischen Einkaufs für das übergreifende Management der Wertschöpfung muss nicht nur erkannt, sondern konkret in ein ganzheitliches Konzept umgesetzt werden. Denn Lieferantenmanagement ist keine Eintagsfliege, sondern zielt auf kontinuierliche Verbesserung der Lieferantenprofile ab. Die neun Kapitel des Buches behandeln: 1. Der Einkauf im Wandel; 2. Methoden eines optimierten Lieferantenmanagements; 3. Aufbau, Pflege und Entwicklung der Lieferantenbeziehungen; 4. Lieferantenbewertung; 5. Lieferantenentwicklung; 6. Lieferantenkooperation; 7. Lieferantenintegration; 8. Lieferantencontrolling; 9. Strategisches Lieferantencontrolling. Dazu kommt im Anhang eine Reihe von Checklisten aus der Praxis. kg
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de