Startseite » Allgemein »

Deutliche Umsatz- und Gewinnsteigerung

Continental AG
Deutliche Umsatz- und Gewinnsteigerung

Anzeige
Der internationale Automobilzulieferer Continental AG, Hannover, hat seinen Umsatz im ersten Quartal 2012 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zweistellig auf 8,3 Milliarden Euro und damit erneut weitaus stärker als die Automobil- und Reifenmärkte.

Das berichtete operative Ergebnis (EBIT) liegt mit 766 Millionen Euro deutlich über dem Wert des Vorjahreszeitraums, aber auch über dem des vierten Quartals 2011. Das insbesondere um die akquisitionsbedingten Abschreibungen und Sondereffekte bereinigte EBIT beträgt bei einer Marge von 10,6 Prozent 875 Millionen Euro nach 734 Millionen Euro vor einem Jahr.
„Der gelungene Start ins neue Jahr stimmt uns zuversichtlich, dass wir unsere gesetzten Ziele für dieses Jahr sicher erreichen werden. Dabei gehen wir davon aus, dass die weltweite Pkw-Produktion bis sechs Tonnen Gesamtgewicht 79 Millionen Fahrzeuge weltweit erreichen kann“, sagte der Continental-Vorstandsvorsitzende Dr. Elmar Degenhart. Continental will 2012 um mehr als fünf Prozent auf mehr als 32 Mrd. Euro Umsatz wachsen und das hohe Margenniveau des Jahres 2011 beim bereinigten EBIT auch 2012 bestätigen.
Wie Beschaffung aktuell Online berichtete erwirtschaftete die Tochtergesellschaft des Konzerns, die Contitech AG, im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 3,6 Mrd. Euro, ein Plus von 16 Prozent. Dies ist das beste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte.
Die positiven Umsatzzahlen von Contitech sei laut Unternehmensangaben der Ertrag eines guten nationalen wie internationalen Geschäfts. Hauptabsatzmärkte sind nach wie vor Westeuropa inklusive Deutschland (62 %). Weltweit legten alle Geschäftsbereiche zu. Im Vergleich zum Geschäftsjahr 2010 wuchs der Anteil des Industrie- und Kfz-Ersatzgeschäfts im vergangenen Jahr von 46 auf 47 Prozent. Die Automobilerstausrüstung kommt auf 53 Prozent.
Die guten Umsätze wirkten sich auch positiv auf die Mitarbeiterzahl aus. Diese stieg von 25 850 im Vorjahr auf 27 250 in 2011. Absolut hat ContiTech in Deutschland 430 neue Stellen geschaffen, 360 in Asien, in Amerika 340 und 300 in Osteuropa.
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 5
Ausgabe
5.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de