Startseite » Allgemein »

Englischsprachige Leitlinie zu Kartellrechts-Compliance

BME und DICO kooperieren
Englischsprachige Leitlinie zu Kartellrechts-Compliance

Anzeige

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) hat in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Compliance e.V. (DICO) die englischsprachige Leitlinie „Antitrust Compliance – Cornerstones of Effective Compliance Programmes“ veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um eine Übersetzung der deutschsprachigen Fassung, die bereits im Sommer 2016 vorgestellt wurde. Mit der englischsprachigen Fassung möchten BME und DICO vor allem der Tatsache Rechnung tragen, dass Kartellrechts-Compliance auch im internationalen Kontext zunehmend an Bedeutung gewinnt. So wiesen viele größere Kartelle der jüngeren Vergangenheit – auch im Bereich der Zuliefererindustrie – eine internationale Dimension auf. Für global tätige Unternehmen resultiert hieraus eine doppelte Herausforderung: Zum einen müssen sie weltweit angemessene Compliance-Maßnahme zur Verhinderung eigener Kartellrechtsverstöße ergreifen. Zum anderen empfiehlt es sich, in Ergänzung hierzu – beispielsweise im Rahmen der Geschäftspartner-Compliance – auch bestimmte Maßnahmen zur Sensibilisierung der eigenen Lieferanten zu ergreifen. Mit der Veröffentlichung der englischsprachigen Leitlinie soll Unternehmen, insbesondere kleinen und mittelständischen, eine Hilfestellung geboten werden. „Unser Ziel ist es, den Firmen pragmatische und konkrete Hilfestellung zu geben und damit zugleich die Compliance-Kultur in Deutschland und darüber hinaus zu fördern“, so Noreen Loepke, Leiterin Service Recht beim BME. Die Leitlinie kann über den Webshop des BME unter „Compliance-Initiative“ abgerufen werden. ag

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 09
Ausgabe
09.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de