Transfersystem von Bosch

Exaktes Positionieren und Befördern

Transfersystem TS 1 (Foto: Bosch)
Anzeige
(ch) Bei der Herstellung von feinmechanischen oder elektronischen Geräten müssen die Werkstücke exakt positioniert und befördert werden. Dazu bietet Bosch für sein Transfersystem TS 1 Präzisionskomponenten an.

Mit dem Werkstückträger WT 1/P steht dem Anwender eine Komponente zur Verfügung, die sich sowohl seitlich als auch von unten positionieren lässt. Durch die hochgenaue Bearbeitung seiner Außenkonturen, der Werkstückaufnahmefläche und der Positionierbuchsen kann auch die Genauigkeit der Maschinen optimal genutzt werden.
Die präzise Positioniereinheit PE 1/P zeichnet sich durch kurze Zykluszeiten bei hoher Positionier- und Wiederholgenauigkeit aus. In Verbindung mit dem WT 1/P liegen die Toleranzen bei 15 Mikrometern. Dabei bleibt die Zugänglichkeit zum Werkstückträger von allen Seiten – auch von unten – voll erhalten. Durch Referenzbohrungen in der Aluminium-Grundplatte lässt sich die Einheit in der jeweiligen Bearbeitungsstation exakt vorjustie-ren. Für Anwendungen, bei denen das Werkstück zur Bearbeitung aus der Förderstrecke gehoben werden muss, bietet das Unternehmen die Hub-Positioniereinheit HP 1/P an. Mit ihr können Prozesskräfte bis zu 400 N aufgenommen werden. Bosch liefert die HP 1/P für feste und für variabel einstellbare Hübe bis 50 Millimeter. Bei Einsätzen mit dem WT 1/P liegt die Positioniergenauigkeit bei 25 Mikrometern.
Die Präzisionskomponenten sind kompatibel mit den bisher angebotenen Baueinheiten des Bosch-Transfersystems TS 1. Es ist für kleine, anspruchsvolle Produkte mit kurzen Zykluszeiten und hoher Genauigkeitsanforderung ausgelegt.
Robert Bosch GmbH,70049 Stuttgart, www.bosch.de
Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de