Lieferantentag der Mahle Industrial Thermal Systems (MITS)

„Exzellenz in der gesamten Lieferkette – Grundstein für den gemeinsamen Erfolg“

Anzeige

Am 10. Mai fand in Stuttgart der Lieferantentag der Mahle Industrial Thermal Systems (MITS) statt. Eröffnet wurde der Tag von Michael Kröner, globaler Einkaufsleiter von MITS, der die rund 70 Vertreter von wichtigen Zulieferern begrüßte und den organisatorischen Rahmen absteckte. Im Anschluss folgten auf die Lieferanten abgestimmte Vorträge der Fachbereichsleiter aus Logistik, Qualität, Entwicklung, Vertrieb, Einkauf und Geschäftsführung, in denen strategische Einblicke gewährt und daraus hervorgehende übergreifende, industriespezifische Anforderungen an die Lieferanten herausgearbeitet wurden.

Kernstück der Veranstaltung war eine transparente 360°-Bewertung der Lieferanten im direkten Vergleich zu ihren Wettbewerbern – bezogen auf Qualität, Logistik, Risiko, Kommerzielle Leistung und Zusammenarbeit. Jeder der anwesenden Zulieferer konnte so seine relative Position in seinem Wettbewerberfeld anhand eines Gesamtscores erkennen, und die auf einer personalisierten Scorecard dargestellte Schwachstellenanalyse lieferte die Grundlage für jeden der anwesenden Lieferanten, die Position seines Unternehmens zu verbessern – und damit gleichzeitig seine Chancen auf künftige Aufträge. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung des „European Supplier Award 2017“ an die zwei Zulieferer, die sich mit der besten Gesamtbewertung durchsetzen konnten.

„Als wir die Scores unserer Top-Lieferanten mit der mittelfristigen Umsatzentwicklung der Lieferanten in Relation gesetzt haben, waren wir selbst positiv überrascht, wie gut unser Portfoliomanagement greift. Nahezu alle Unternehmen im oberen Score-Bereich konnten teils deutliche Umsatzzuwächse über einen 3-Jahres-Zeitraum verzeichnen, während die schlecht bewerteten Lieferanten auf der Verliererseite standen. Hier wird die Auswirkung unseres umfassenden Prozesses bei jeder Lieferantenentscheidung sichtbar. Die Auswertung haben wir in neutralisierter Form auch den anwesenden Geschäftsführern gezeigt und sie damit überzeugen können, dass sich Leistungsfähigkeit als Zulieferer bei MITS lohnt“, so Kröner.

In straff organisierten Einzelmeetings am Nachmittag wurden dann mit jedem der anwesenden Lieferanten Maßnahmen vereinbart, die die Leistungsfähigkeit und damit die Zukunftschancen des Lieferanten nachhaltig stärken werden – und damit auch MITS im eigenen Wettbewerbsumfeld. Parallel zu den Gesprächen konnten sich die Besucher bei Führungen durch das Mahle Behr Forum und Gespräche rund um die ausgestellten Entwicklungsmuster ein Bild vom Produktportfolio und der technischen Kompetenz des Bereiches Thermomanagement von Mahle machen. So waren dann auch die mittels Feedback-Bogen abgefragten Bewertungen des Lieferantentags durchweg positiv.

Der Bereich Industrie-Thermomanagement beliefert Kunden weltweit mit Thermomanagement-Lösungen in den Bereichen Bahn, Land- und Baumaschinen, Luftfahrt, Generatoren, Sonderfahrzeuge, Busse und Großmotoren. Dabei kommen die technischen Grundlagen aus dem Bereich Pkw- und Lkw-Thermomanagement, die Anforderungen an Lieferanten unterscheiden sich jedoch zum Teil deutlich. sas

Anzeige

Aktuelles Heft

Titelbild Beschaffung aktuell 12
Ausgabe
12.2019
PRINT
DIGITAL
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de