Mit Weißlichtquelle

Feinste Farbnuancen erkennbar

Der Farbsensor (Foto: Wenglor)
Anzeige
(dj) Selbst bei transparenten, farbigen Objekten wird jeder Hauch von Farbe sicher durch den Farbsensor erkannt, da sein Einsatz nicht nur im Tast- sondern auch im Durchlichtbetrieb möglich ist. Die Einstellung der Referenzfarbe für die drei Ausgänge erfolgt über ein Teach-in-Verfahren am Sensor direkt oder extern, wobei beim Einteachen des Farbwertes auch eine Fensterbreite für die Farberkennung festgelegt wird. Die Fensterbreite kann in sieben Stufen für jeden Ausgang individuell eingestellt werden, bei kleinster Fensterbreite werden selbst feinste Farbnuancen sicher, unabhängig vom Umgebungslicht, erkannt, bei großer Fensterbreite unterscheidet er nur noch Farbgruppen. Die integrierte Weißlichtquelle ermöglicht das Erkennen der vom Objekt reflektierten Anteile jeder Farbe, Anzugs- und Abfallverzögerungszeiten sind einstellbar. Durch die RS-232-Schnittstelle können alle Einstellungen des Sensors digital über einen Rechner vorgenommen werden, die vom Sensor gelieferten Werte werden über den Rechner ausgegeben, ebenso die RGB-Farbwerte. Der Sensor ist durch seine Maße von 50x50x22mm sowie den drehbaren Steckeranschluss flexibel einsetzbar.

Wenglor Sensoric GmbH, 88069 Tettnang, www.wenglor.de
Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de