Zulieferung

Grohe und Siemens zeichnen Reyher als Top-Zulieferer aus

REYHER_Awards_01_GROHE.jpg
Claudia Hochschulz, Vertrieb Industrie (Mitte) und Ole Rolfs, Abteilungsleiter (rechts) bei Reyher, nahmen im November 2017 den Grohe-Award entgegen
Anzeige

Das Hamburger Handelsunternehmen Reyher hat zum Ende des erfolgreichen Jahres 2017 zwei Auszeichnungen von Kunden erhalten. Die Firmen Grohe und Siemens überreichten Reyher im November Lieferantenpreise und unterstreichen damit das hohe Ansehen, das die Spezialisten für Verbindungselemente und Befestigungstechnik aus Hamburg in den verschiedenen Branchen genießen.

Zunächst erhielten die Hamburger den Siemens-Award in der Kategorie „Best Product Availability“ (beste Verfügbarkeit). Siemens begründete die Auszeichnung nicht nur mit einer hervorragenden Versorgung mit Verbindungselementen, sondern auch, dass Reyher an zwei wichtigen Produktionsstandorten in Köln und Dresden reibungslos das Kanban-Versorgungssystem ROM – Reyher Order Management mit RFID-Technologie mit insgesamt über 500 Behälterstellplätzen eingeführt hatte. Am Standort Köln kommt dabei auch der neue Kanban-Behälter ROM | LTB mit innovativem Schiebemechanismus zum Einsatz. men 2017 bei seinem Top-Kunden Grohe den ersten Platz unter den Lieferanten in der Kategorie „Delivery Performance“ und erhielt damit den Grohe-Award. Hervorgehoben wurde dabei die herausragende Materialversorgung ohne Fehlteilsituation. Den Kunden beliefert Reyher täglich an insgesamt fünf Standorten in Deutschland, Portugal und Thailand mit rund 300 verschiedenen Artikeln. ag



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter


Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de