Startseite » Allgemein »

Hebezeuge im System

Elektronische Komponenten
Hebezeuge im System

Anzeige
(sas) Vorbei die Zeiten, da Lauf- und Hängekrane, Seil- oder Kettenzüge einfach Hebezeuge waren. In der Zukunft müssen sie in vollautomatische Produktionsprozesse integriert werden und sich von Rechnern steuern und überwachen lassen.

Deshalb hat R. Stahl Fördertechnik das Produktprogramm Stahltronic entwickelt. Es umfaßt derzeit vier elektronische Komponenten, die sowohl in Krane und Hebezeuge wie auch in unterschiedliche automatische Förderzeuge eingebaut werden können.
R. Stahl Fördertechnik GmbH, 74641 Künzelsau
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 5
Ausgabe
5.2021
PRINT
ABO
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de