Startseite » Allgemein »

Hoffmann senkt die Fehlerquote unter ein Promille

Europas modernstes Werkzeug-Logistikzentrum
Hoffmann senkt die Fehlerquote unter ein Promille

Anzeige
Die Hoffmann Group, ein europaweit führender Systempartner für Qualitätswerkzeuge, betreibt seit September am Standort Nürnberg das branchenweit größte Logistikzentrum in Europa. Durch die Einführung eines sprachgesteuerten Kommissioniersystems sowie einer optimierten Lagerstruktur kann der Werkzeugspezialist die Kommissionierleistung um rund ein Drittel steigern und die Fehlerquote unter 0,1 Prozent senken.

Der Werkzeugspezialist stellte sein Logistikzentrum von der bisherigen wegeoptimierten Sammelkommissionierung auf ein sprachgesteuertes Kommissioniersystem (Pick-by-Voice) um. Das Lager wurde zudem durch Integration bisheriger Freiflächen auf rund 12 000 Quadratmeter erweitert. Der Bestand beträgt derzeit etwa 40 000 Artikel. „Damit haben wir in Kombination mit dem Versorgungslager München europaweit das mit Abstand größte, modernste und effizienteste Lager unserer Branche“, erläutert Alexander Eckert, Cheflogistiker von Hoffmann Nürnberg. Das Hoffmann Group Distribution Center setzt zudem als eines der ersten Unternehmen weltweit Pick-by-Voice ohne zusätzliche Middleware ein: Das System ist direkt an das SAP-R/3-System gekoppelt. Pick-by-Voice ersetzt die Kommissionierliste. Mit Pick-by-Voice sind Kommissionierlisten auf Papier Vergangenheit. Basis des Systems ist eine speziell für Industrie und Logistik konzipierte Sprachlösung. Die Mitarbeiter im Lager tragen ein Headset sowie ein Voicegerät. Via wireless LAN kommunizieren sie so direkt mit dem SAP-System, in dem die Bestellungen verwaltet werden. Eine Computerstimme im Headset führt den Mitarbeiter automatisch zu den Lagerplätzen, an denen er das angeforderte Werkzeug findet. Über das Headset quittiert er Ware und Stückzahl jeder Position.dz
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 3
Ausgabe
3.2021
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de