Startseite » Allgemein »

Hoffnung für Siemens

Eine Frau als SCM-Vorstand
Hoffnung für Siemens

Barbara Kux verantwortet unter anderem den gesamten Einkauf bei Siemens
Anzeige
Barbara Kux wird neues Mitglied des Vorstands der Siemens AG, München. Damit tritt erstmals in der über 160-jährigen Geschichte des Unternehmens eine Frau in das oberste Führungsgremium ein.

Siemens ist zugleich das einzige der DAX-30 notierten Industrieunternehmen mit einem weiblichen Vorstandsmitglied. Die 54-jährige Schweizerin, die seit 2003 als Chief Procurement Officer für den Philips-Konzern tätig war, wird im Siemens-Vorstand das neu geschaffene Ressort Supply Chain Management führen. Dazu gehört insbesondere die Zuständigkeit für das weltweite Einkaufsvolumen des Konzerns von 42 Mrd. Euro. Darüber hinaus wird sie Chief Sustainability Officer mit Verantwortung für das Umweltportfolio.
Barbara Kux hat in Europa und in den Vereinigten Staaten studiert und schloss ihre Ausbildung mit einem MBA bei INSEAD in Fontainebleau ab. 1995 wurde sie vom World Economic Forum in Davos in den Kreis der Global Leader of Tomorrow aufgenommen. dz
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 10
Ausgabe
10.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de