Startseite » Allgemein »

Internet-Mehrwertdienste für Geschäftskunden

Telekom
Internet-Mehrwertdienste für Geschäftskunden

Anzeige
Das Internet mit seiner weltweiten Verfügbarkeit wird zur Zeit vor allem aus Sicherheitsgründen nicht als Kommunikationsplattform für den Austausch und die Verarbeitung wichtiger Firmendaten genutzt.

Eine Alternative hierzu bieten die neuen Internet-Mehrwertdienste der Deutschen Telekom AG, Bonn, die die Sicherheit geschlossener Firmennetze mit den weltweiten Kommunikationsmöglichkeiten des Internet verbinden. Die Telekom wird diese ergänzenden Dienste ab Dezember dieses Jahres anbieten. Der Service Intralink ermöglicht die Bildung großer Unternehmensnetze, wobei vorhandene lokale Netze, sogenannte LANs, in die Lösung mit einbezogen werden.
Es kann aber auch auf das Internet zugegriffen werden, wobei ausgefeilte Sicherheitslösungen, sogenannte Firewalls die Firmendaten vor Fremdzugriffen schützen.
Hierbei wird das Produkt Netware 4 von Novell eingesetzt, das auf Grund seiner hohen Sicherheitsfunktion einen Marktanteil von 70% erreicht hat. (wl)
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de