Degussa

Investitionen von 713 Mio. DM

Anzeige
(wl) Die Degussa AG, Frankfurt, berichtet in ihrem im Dezember veröffentlichten Aktionärsbrief über verbesserte Ergebnisse in allen Segmenten. In der AG wurde ein Umsatz von 7,1 Mrd. DM erzielt. Der Gewinn vor Steuern lag bei 182.000 DM. Der Umsatz im Konzern wurde auf 15,3 (13,7) Mrd. DM gesteigert. Davon entfielen 4,3 Mrd. DM auf die Sparte Chemieprodukte, 3 Mrd. DM auf Ernährung und 7,9 Mrd. DM auf die Sparte Edelmetall und Bank. Der Ertrag vor Steuern lag im Konzern bei 523.000 DM.

Im Konzern wurden 713 (582) Mio. DM und in der AG 211 (176) Mio. DM investiert. Dabei stand der Ausbau der Kernarbeitsgebiete, in denen eine weltweit führende Marktposition gehalten werden soll, im Vordergrund der Investitionstätigkeit. Zur Verstärkung der Wasserstoffperoxid-Aktivitäten wurde mit DuPont, Wilmington/USA, ein Letter of Intent über den Erwerb des weltweiten Wasserstoffperoxid-Geschäftes mit Produktionsstätten in den USA, Kanada und Neuseeland unterzeichnet. Am 30. September beschäftigte der Degussa-Konzern 25.736 Mitarbeiter, 269 weniger als ein Jahr zuvor. In der AG verringerte sich die Mitarbeiterzahl vor allem wegen der Auslagerung der Methylmethacrylat-Aktivitäten in die Agomer GmbH, Hanau, um 441 auf 9.554 Personen.
Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de