Startseite » Allgemein »

Kleiner und stärker

Servomotoren
Kleiner und stärker

PR04-2018__2.jpg
AKM2G Servomotoren: die kleinen Starken. Bild: Actronic-Solutions
Anzeige

Weniger Raum, mehr Leistung: Die zweite Generation der Synchronservomotoren vom Typ AKM2G liefert durch die optimierte Wicklungstechnik des Stators eine bis zu
30 Prozent höhere Leistungsdichte. Actronic-Solutions ist in Zusammenarbeit mit dem Antriebstechnik-Partner Kollmorgen gelungen, die Wicklungsverluste spürbar zu senken, was das Drehmoment-Drehzahl-Verhältnis der bestehenden AKM-Servomotoren weiter verbessert. Ergänzend zu den Motoren bietet Kollmorgen eine flexible Auswahl von Gebern und thermischen Sensoren, Flansch- und Wellenkonfiguration, Steckern, Wellendichtringen und Wicklungsvarianten.

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 6
Ausgabe
6.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de