Startseite » Allgemein »

Minimaler Platzbedarf, maximaler Nutzen

Allgemein
Minimaler Platzbedarf, maximaler Nutzen

Anzeige
MAN Logistics, Heilbronn, entwickelte mit der Kombi-Teleskopklammer ein Lastaufnahmemittel, das die Effizienz beim Ein- und Auslagern von Paketen und Behältern in automatischen Kleinteilelagern steigert. Dank kompakter Bauweise minimiert das kraftschlüssige Lastaufnahmemittel den Platzbedarf in der Regalgasse und in den Regalfächern, so dass sich die Lagerkapazität bei gleicher Lagergrundfläche um bis zu 20% steigern lässt. Dazu trägt auch die Möglichkeit der mehrfachtiefen Nutzung bei, durch die sich die Anzahl der erforderlichen Regalgassen und der Bediengeräte reduziert. Zudem laufen die Lagerspiele doppelt so schnell ab wie bei herkömmlichen Greifsystemen. Die Kombi-Teleskopklammer besteht aus speziell auslegbaren Reibbelägen zum kraftschlüssigen Greifen, einem per Spindelantrieb verstellbaren Verfahrschlitten mit den beiden Zinken der Teleskopklammer sowie einem Bandförderer zur Vorpositionierung beim Ein- bzw. Auslagern.

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de