Startseite » Allgemein »

Reiff feiert das Hundertjährige

Technischer Handel
Reiff feiert das Hundertjährige

Seit 10 von 100 Jahren fertigt Reiff Baugruppen individuell nach Kundenvorgaben
Anzeige
Mit der 100-jährigen Tradition gehört die Reiff Technische Produkte GmbH, Reutlingen, zu den ältesten technischen Händlern in Deutschland. Der junge Kaufmann Albert Reiff hatte 1910 in Reutlingen ein eigenes Unternehmen gegründet: die Albert Reiff KG für technische Gummiwaren. Drei lange Tage fand kein Kunde den Weg in den neuen Laden. Dann begann eine Erfolgsgeschichte.

Die Enkel von Albert, Eberhard und Hubert Reiff, führen mittlerweile das Unternehmen. In der Unternehmenszentrale ist schon lange auch der Geschäftsbereich Reifen und Autotechnik eingezogen. Der Technische Handel blieb in den ganzen 100 Jahren aber Kernbereich des Unternehmens. Die Reiff Gruppe zählt über 1400 Beschäftigte, besteht aus acht Geschäftsbereichen und acht Tochterunternehmen. Mit einem Umsatz in 2009 von rund 300 Mio. Euro gehört Reiff zu den Großen der Branchen Reifen und Technischer Handel.
Zwischen diesen beiden Momentaufnahmen liegen 100 Jahre. 100 Jahre, in denen das Unternehmen viel erlebte, in denen sich Märkte und Anforderungen wandelten. Albert Reiff gründete das Unternehmen mit der Maxime „Service, Sortiment, Qualität“. Dieses Versprechen will der Technische Händler halten – zum Lieferprogramm gehören über 140 000 technische Produkte – bis heute. dz
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 09
Ausgabe
09.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de