Startseite » Allgemein »

Sunclix einfach montiert

Phoenix Contact
Sunclix einfach montiert

Anzeige
Mit dem Anschlusssystem Sunclix, der Kombination aus DC-Steckverbinder und Anschlussdose für die Modulkontaktierung, will die Phoenix Contact GmbH, Blomberg, ein einfach montierbares und durchgängiges System für Photovoltaikanlagen bieten.

Dabei werde sowohl die Modulherstellung als auch die Installation von PV-Modulen und Wechselrichtern effizienter. Der Steckverbinder DC soll Kosten und Zeit sparen. Er wird vormontiert geliefert, sodass keine Zusatzteile erforderlich sind. Ohne Spezialwerkzeug werden Leiter bis sechs mm² mit Federkraftanschluss vor Ort angeschlossen. Dabei wird der Leiter eingeführt, die Feder geschlossen und die Verschraubung festgedreht. Der Steckverbinder erfüllt die Anforderungen gemäß DIN EN 50521 und die Schutzart IP68. dz
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 10
Ausgabe
10.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de