Startseite » Allgemein »

„Trenchcoat“ schützt gegen aggressive Medien

Wuppermann
„Trenchcoat“ schützt gegen aggressive Medien

Anzeige
Das so genannte „WProtect“ ist ein Verbund-Blechband, das die Wuppermann-Gruppe, Leverkusen, seit März produziert. Es soll einen wirksamen Schutz gegen Abrasion und Korrosion bieten. Seine besonderen Eigenschaften erhält das verzinkte Material durch die zusätzliche beidseitige Beschichtung mit einer äußerst robusten und zähen Polyolefin-Folie. Dieser von The Dow Chemical Company entwickelte Korrosionsschutz hat sich in den USA unter der Markenbezeichnung „Trenchcoat“ bereits seit Jahrzehnten unter harten Einsatzbedingungen bewährt, u. a. bei Rohrleitungen für besonders aggressive oder saure Abwässer. Vergleichende Untersuchungen nach Langzeiteinsätzen zeigten, dass diese Beschichtung wirksamer schützt als Asphalt, PVC-Beschichtungen, Kohleteer oder Aluminierungen des Typs II. Interessant ist das WProtect-Material jedoch nicht nur für die Herstellung von Abwasserrohren, darüber hinaus sind zahlreiche Einsatzmöglichkeiten z. B. im Behälterbau oder in der Bauindustrie gegeben. Hervorzuheben ist bei WProtect außerdem, dass die zähe Folie alle üblichen Umformoperationen bis hin zum vollständigen Umbördeln klaglos übersteht dz

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de