Kooperation

Turkish Machinery unterstützt die deutsch-türkische Zusammenarbeit

Deutsche und Türkische Fahne als Symbol der Zusammenarbeit
In Deutschland agiert die Union der Türkischen Maschinenexporteure (MAIB) unter dem Namen "Turkish Machinery". Bild: Oleksii / fotolia.com
Anzeige
Die Union der Türkischen Maschinenexporteure (MAIB) vertritt mit derzeit etwa 12.000 Mitgliedsunternehmen alle exportierenden türkischen Maschinenbauunternehmen. In Deutschland agiert die Union unter dem Namen „Turkish Machinery“.

Turkish Machinery unterstützt die deutsch-türkische Zusammenarbeit, generiert Kooperationen, fördert den Technologietransfer sowie gemeinsame Forschungs- und Entwicklungs-Projekte. Besonderer Augenmerk liegt dabei auf den Bereichen Industrie 4.0, Digitalisierung, Robotik und Automation. Besonders bei den folgenden Technologien und Materialgruppen sind türkische Lieferanten international wettbewerbsfähig: Guss-, Schmiede-, Blech-, Fräs- und Drehteile, Zahnräder, Federn, Beläge und Abdichtungen, Spezialverbindungselemente, Kunststoffspritzguss sowie bei der Herstellung von Sondermaschinen.

In der operativen Umsetzung unterstützt
Turkish Machinery interessierte Unternehmen in folgenden Bereichen:

  • Vermittlung leistungsfähiger Kooperationspartner
  • Informationen über die türkische Maschinenbauindustrie
  • Ansiedlungs- und/oder Markteintrittshilfen
  • Aktive Unterstützung bei Sourcing-Prozessen
  • Zuliefersuche in der Türkei


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de