Startseite » Allgemein »

Umsatzrendite zweistellig

TPG
Umsatzrendite zweistellig

Anzeige
Der niederländische Logistik-Konzern TPG hat den Umsatz im vergangenen Jahr um 6,5 Prozent auf 12,6 Mrd. Euro erhöht. Das operative Ergebnis (EBIT) ist um 53 Prozent auf 1,174 Mrd. Euro gestiegen. Vorstandsvorsitzender Peter Bakker berichtet, das Unternehmen habe in allen drei Geschäftsfeldern (Post, Express und Logistics) die Rentabilität verbessert. Die Umsatzrendite betrage demzufolge nunmehr 10 Prozent. TPG hat seine Marke TNT im vergangenen Jahr weltweit auf allen Märkten durchgesetzt. und überdies das Angebot im Bereich Frachtmanagement erweitert. dz

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de