Startseite » Allgemein »

Verpacken mit Systemlösungen

Verpackungsmaschinen
Verpacken mit Systemlösungen

Anzeige
(mw) Das vollautomatische Verpacken der Produkte in Faltschachteln ist ein wesentlicher Teil der Wertschöpfungskette bei Jöntzen. Daher bietet der Entwickler und Produzent von Faltschachteln schon seit langem vollautomatisierte Füll- und Verpackungskonzepte an, die auf die individuellen Bedürfnisse des Produktproduzenten zugeschnitten sind. Von der Erstberatung über die Installation bis hin zu langfristigen Serviceleistungen stehen die Systemtechniker des Unternehmens den Kunden zur Seite. Der Weg zwischen Aufrichter und Verschließmaschine wurde durch neue Ketten- und Gurtförderer automatisiert. Diese sind im Baukastensystem konzipiert und ihre Sektionsbauweise erlaubt die Kombination verschiedener Bandlängen. Zudem wurde darauf geachtet, daß das Ablagern von Schmutz vermieden wird und leichtes Reinigen möglich ist.

Wilhm Jöntzen GmbH, 28717 Bremen
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de