Startseite » Allgemein »

Versteckte Lücken aufdecken

Security Services
Versteckte Lücken aufdecken

Anzeige
Symantec, weltweiter Internetsicherheitsanbieter, hat seine Managed Security Services erweitert. Das Unternehmen bietet seinen Kunden die Möglichkeit, regelmäßige Netzwerk-Scans durchführen zu lassen, um die Auswirkungen potenzieller Bedrohungen besser einschätzen zu können. Mit diesem Angebot können Firmen nachhaltiger vor möglichen Bedrohungen und Sicherheitsrisiken geschützt werden.

Symantec führt regelmäßig Überprüfungen der mit dem Internet verbundenen Netzwerke seiner Kunden durch – deren Einverständnis vorausgesetzt. So lassen sich Daten über Sicherheitsrisiken und den Betriebszustand eines Netzwerks sammeln, die dann den Security Services Analysten zur Verfügung gestellt werden. Mit Hilfe der Analyseergebnisse kann man den Sicherheitsstatus des überprüften Netzwerks, mögliche Bedrohungen und das Sicherheitsgebaren eines Unternehmens besser einschätzen. So können zudem detailliertere Risikoprofile und individuellere Lösungsstrategien erarbeitet werden. sas
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de