Modulare Cuben

Vom Modell zur Serie

Modell Audi TT mit Alufix Außenmeisterbock (Foto: Witte)
Anzeige
(dj) In der Automobilindustrie werden Cuben, Meister- und Fügemeisterböcke zur Beurteilung der Passgenauigkeit von Einzelteilen und Zusammenbauten eingesetzt. Grundgestelle dieser Vorrichtungen, die von der Modellphase bis zur Serienfertigung Anwendung finden, können jetzt mit Hilfe des Alufix-Baukastens typenspezifisch erstellt werden. Anhand eines Fügemeisterbocks wird geprüft, inwiefern sich die Einzelteile eines Pkws zusammenfügen lassen. Mit Hilfe von Meisterböcken werden dann die Bauteilgruppen bzw. Zusammenbauteile in Einbaulage am Grundrahmen befestigt und beurteilt. Zum Vergleich von Blech- und Modellteilen werden Cuben eingesetzt, womit mögliche Abweichungen am Modell- oder Originalteil ermittelt werden können. Aus Alufix-Profilen erstellte Cuben und Meisterböcke können aufgrund der Modularität in beliebigen Größen erstellt werden, das durchgängige Raster bleibt dabei in allen drei Koordinaten erhalten. Die Vorrichtungen aus hochfestem Aluminium zeichnen sich durch geringes Gewicht, hohe Genauigkeit und Stabilität aus, die erforderliche Steifigkeit wird durch zusätzliche Diagonalstreben erreicht, so dass die Vorrichtungen problemlos auf Rädern oder mit einem Kran bewegt werden können.

Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de