Panel-PC

Robuste Lösung mit Multitouch

Widerstandsfähiger Panel-PC für Bedien- und Beobachtungskonzepte direkt vor Ort: die Valueline-Generation. (Foto: Phoenix Contact)
Anzeige
Die nächste Generation Panel-PCs Valueline von Phoenix Contact bietet jetzt ein robustes Industrie-Design und projektiv-kapazitive Displays mit Multitouch. Sie sind daher eine widerstandsfähige Lösung für Bedien- und Beobachtungskonzepte direkt vor Ort. Die Panel-PCs sind lüfterlos aufgebaut. Alle wichtigen Komponenten sind wartungsfreundlich mit Zugängen versehen. Das Gerät kann durch einen PCI-/PCIe-Slot erweitert werden. Durch zwei Datenspeicher und RAID-Unterstützung wird laut Anbieter die Datensicherheit erhöht. Den Prozessor kann der Kunde passend zur Anforderung wählen: Intel Core i5-4300U oder Intel Celeron N2930. Über die Schnittstellen 4 x USB 2.0 oder. 2 x USB 2.0 und 2 x USB 3.0 sowie 2 x DisplayPort-Video-Ausgang können die Panel-PCs vielseitig vernetzt werden. Die Displaygrößen messen 15,6, 18,5 und 21,5 Zoll.

Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de