Startseite » Automatisierung »

Vertikalkommissionierer von Still für zweite Ebene

Kommissionieren in der zweiten Ebene
Vertikalkommissionierer von Still

Bild_1_Kommissionieren_auf_dem_naechsten_Level.jpg
Bild: Still
Anzeige

Um möglichst viele Lagerplätze mit direktem Zugriff erreichen zu können, hat Still den kompakten Vertikalkommissionierer OXV mit anhebbarem Fahrerstand und freitragenden Gabeln entwickelt. Der Bediener kann im OXV mit angehobener Plattform direkt auf die Palette kommissionieren.

Das in drei Tragfähigkeitsklassen erhältliche Gerät bietet einen Arbeitsplatz für die manuelle Kommissionierung in der ersten und zweiten Regalebene bis zu einer Greifhöhe von 2,80 Meter. Der OXV 07 ist für Lasten bis 700 kg oder sogar 1 t ausgelegt, während das mit Zusatzhub ausgestattete Modell OXV 08 bis 800 kg Last transportieren kann. Der Zusatzhub bietet dem Fahrer eine weitere Entlastung für den Rücken, da die Palette auf eine ergonomisch angenehme Höhe angehoben werden kann.

Mit dem kraftvollen und wartungsarmen AC-Fahrmotor mit 2,3 kW erzielt der OXV Fahrgeschwindigkeiten bis 10 km/h, im Mitgängerbetrieb sind 4 km/h möglich. Die automatische Geschwindigkeitsreduzierung in Kurven sorgt dabei für Sicherheit. Neben der üblichen Blei-Säure-Batterie bietet Still den OXV auch als Li-Io-Variante bis 410 Ah an.

Immer sicher unterwegs ist der OXV mit dem optionalen LED-Tagfahrlicht und dem Still Safety Light bzw. Safety Light 4Plus. Der blaue Lichtkegel des Safety Light am Boden warnt Fußgänger vor dem Fahrzeug. (sd)



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 5
Ausgabe
5.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de