Servokupplungen

Wellenkupplungen leicht zu montieren

Roba-DS-Servokupplungen sind ideale Wellenkupplungen für dynamische Antriebssysteme mit großen Drehzahlen. (Foto: Mayr Antriebstechnik)
Anzeige
Durch konsequenten Ausbau der Größen- und Variantenvielfalt erweitert Mayr Antriebstechnik ständig den Einsatzbereich seiner spielfreien Roba-DS-Servokupplungen. So wurden nun auch bei den Baugrößen 3 bis 15 die Standardnaben zur Wellenbefestigung um eine radial teilbare Nabe, eine sogenannte Halbschalennabe, erweitert. Bei zulässigen Drehzahlen von 3000 Umdrehungen pro Minute decken diese Größen für Wellendurchmesser von 45 bis 79 mm Drehmomente von 35 bis 150 Newtonmeter ab. Die Halbschalen sorgen den Firmenangaben zufolge für eine einfache und schnelle Montage der Kupplung auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen: Die Montage erfolgt radial, Antriebsaggregate müssen nicht verrückt werden. Erhältlich sind die Servokupplungen vom Typ Roba-DS als Zweigelenkkupplungen mit Verbindungsplatte oder längenvariabler Hülse. Ihre kompakte Bauform, die kurzen Montagezeiten und die hohe Leistungsdichte machen diese Kupplungen zu einer besonders effizienten und wirtschaftlichen Lösung, betont der Anbieter mit Sitz in Mauerstetten.

Grundsätzlich zeichnen sich die Roba-DS-Wellenkupplungen durch ihre hohe Leistungsdichte aus: Sie können hohe Drehmomente auch bei vergleichsweise kleinem Volumen übertragen und sind damit ideale Wellenkupplungen für dynamische Antriebssysteme mit großen Drehzahlen. Die Basis für die sehr kompakte Bauform bildet die Fertigung aus Stahl und hochfesten Aluminiumlegierungen. Durch die elastischen Lamellenpakete gleichen die Kupplungen radialen, axialen und winkligen Wellenversatz aus. So schützen sie die Lager vor unerwünschter Belastung und verhindern unnötige Ausfallzeiten und Kosten. Die Roba-DS-Lamellenpaket-Kupplungen übertragen das Drehmoment spielfrei und mit sehr hoher Drehsteifigkeit. Weiteren Angaben zufolge sind sie nicht nur robust und zuverlässig, sondern auch verschleiß- und wartungsfrei. dk
Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de