Startseite » Betrieb - Produkte »

Impact-Handschuhe von Ejendals: Wenn es hart auf hart kommt

Impact-Handschuhe
Wenn es hart auf hart kommt

Ejendals_High_Vis_02.jpg
Schlagdämpfend, schnittfest, wasserdicht: Die Impact-Modelle bieten Schutz für besonders harte Einsätze. Bild: Ejendals

Die neuen Impact-Modelle der Kollektion „Tegera Dynamic Strength“ von Ejendals verfügen über einen Aufprallschutz und einen integrierten Stoßschutz, sodass die gesamte Hand gegen äußere Stoßeinwirkungen geschützt ist. Gleichzeitig sind die vier Handschuhe laut dem Hersteller ergonomisch so konzipiert, dass sie über eine ausgezeichnete Haptik verfügen sollen. Wert legte das Unternehmen auch auf Komfort, damit der Träger sich frei bewegen und sicher zupacken kann.

Die Kombination von Schutz und Bewegungsfreiheit gelingt durch die Funktionsmaterialien; fünf Schichten sollen die Sicherheitshandschuhe zu einem Schutzschild gegen Handverletzungen machen. Die Außenschicht ist aus Vollnarben-Ziegenleder und Spandex gefertigt. Selbst bei Kälte und Nässe bleibt das Material widerstandsfähig und gleichzeitig geschmeidig, so Ejendals. Die Innenschichten bestehen aus Poron XRD, welches bis zu 90 Prozent der Stoßenergie absorbieren soll, und aus drei weiteren Funktionsmaterialien, die Schnittschutz, Wasserdichte und Wärme kombinieren. Bei schwierigen Sichtverhältnissen oder ungünstigen Wetterbedingungen sorgen die in Signalgelb designten Tegera 7776 und 7775 für ein Plus an Sicherheit. Als Allrounder bewährt sich der Tegera 7773 und besonders geschmeidig ist das Modell 7770. (ys)

Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 8
Ausgabe
8.2022
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de