Startseite » Buchrezensionen »

Buchrezension: „Der Bäcker und sein Brot“ von Volker Schmidt-Sköries

Nachhaltige Unternehmensstrategie
Buchrezension: „Der Bäcker und sein Brot“ von Volker Schmidt-Sköries

baecker.jpg
Anzeige

„Der Bäcker und sein Brot“ ist, was andere Wirtschaftsbücher nicht sind. In ihm beschreibt Volker Schmidt-Sköries seinen eigenen Werdegang vom Kommunenmitglied hin zum Geschäftsführer einer Bio-Bäckerei-Kette, aber auch seine Wirtschaftsethik. Im Mittelpunkt seiner Diskussion steht das auf dem Ruth-Cohn-Modell basierende Dreieck mit den Ecken Produkt/Dienstleistung, Zahlen/Wirtschaftlichkeit und Arbeit/Mensch. Nur, wenn alle drei Seiten mit gleicher Aufmerksamkeit und Liebe gestärkt werden, kann ein Unternehmen, laut Schmidt-Sköries, nachhaltig und moralisch erfolgreich sein. Es reicht nicht, sich auf die nachhaltige Beschaffung für das Produkt zu konzentrieren – auch in der Beziehung zu den Mitarbeitern muss eine „Beseelung“ stattfinden.

Schmidt-Sköries Buch ist kein streng strukturiertes, logisch aufgebautes Wirtschaftswerk, sondern die Erzählung von einem, der das Wirtschaften persönlich nimmt. Ein schönes Lesestück und auch Lebensbeispiel für die, die Dinge anders (besser) machen wollen. 1977 trat Schmidt-Sköries in die Bäckerei Kaiser ein, übernahm sie 1980 baute sie zur Bio-Kette aus. Heute beliefert er die eigenen 17 Filialen und 100 Verkaufsstellen. Schmidt-Sköries ist auch Unternehmensberater.

Eine Rezension von Sanja Döttling


Der Bäcker und sein Brot: Wie beseeltes Arbeiten und nachhaltiges Wirtschaften gelingen.
Volker Schmidt-Sköries. Droemer Verlag, München, 2019.
Hardcover, 256 Seiten. € 19,99. ISBN: 978-3426277911

Anzeige
Aktuelles Heft
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de