Startseite » Buchrezensionen »

Unfair Fashion. Der hohe Preis der billigen Mode

Buchrezensionen
Unfair Fashion. Der hohe Preis der billigen Mode

2020.9_Unfair_Fashion.jpg
Anzeige

Thomas, Dana. Riva Verlag, München, 2020.
Softcover, 336 Seiten. 16,99 €. ISBN: 978–3742313638

Dass es nicht mit rechten Dingen zugehen kann, wenn ein T-Shirt 5 und eine Jeans 20 Euro kosten, haben wir alle lange und erfolgreich ignoriert. Schließlich kamen die Klamotten ja von bekannten Marken und Brands, ein „Qualitätssiegel“, nicht wahr? Dass die billigen, und oft auch nicht so billigen, Klamotten Menschenleben kosten, zeigte sich spätestens mit den Unglücken in der Tazreen-Kleiderfabrik sowie in Rana Plaza in Bangladesh.

Im ersten Teil zeichnet Autorin Dana Thomas die schlimmen Zustände in Fabriken in Bangladesh und in illegalen Sweatshops in den USA nach. Doch sie verharrt nicht auf dieser niederschmetternden Kritik der momentanen Zustände, sondern widmet den zweiten Teil den jungen Unternehmerinnen, die es versuchen, anders zu machen: Sie erzählt von lokalen und regionalen Lieferketten bei denen vom Baumwollanbau über das Weben und Färben bis zum Nähen alle Produktionsschritte in den USA durchgeführt werden. Und wie sich ein solches Geschäftsmodell wirtschaftlich selbst tragen kann.

Dies sind Geschichten, die Mut machen. Mut, dass es besser geht, mit geringerer Umweltbelastung und ohne Menschenrechtsverletzungen. Ein fundiert recherchiertes Werk einer Autorin, die Expertenwissen auf dem Gebiet mitbringt und der kein Rechercheweg zu weit war. Einzig vermisst man im ersten Teil eine bessere Übersicht über die Modelandschaft und deren internationale Lieferketten, aber dies ist wohl auch ein Unterfangen, das so leicht nicht umzusetzen ist. Absolute Leseempfehlung – und das am besten, bevor man sich mit neuen Klamotten für den Herbst eindeckt! (sd)

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 12
Ausgabe
12.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de