Startseite » Einkauf »

Basis globalen Handels erneuert

Incoterms 2010
Basis globalen Handels erneuert

Die „Monte Olivia“, hier vor Paranagua, verfügt ebenso wie ihre 5.550 TEU-Schwesterschiffe der „Monte"-Klasse über je 1.365 Kühlanschlüsse. Like her 5,500 TEU sister ships of the “Monte” class, the “Monte Olivia”, shown here off Paranagua, has 1,365 reefer plugs.
Anzeige
Im September wird die neue Version der Incoterms-Regeln der Internationalen Handelskammer (ICC) erhältlich sein. Die komplett überarbeitete Fassung der weltweit bekannten Handelsklauseln berücksichtigt aktuelle Entwicklungen in der Handelspraxis und im Transportwesen. Sie wird zum 1. Januar 2011 gültig.

Incoterms-Klauseln wie EXW, FCA, FOB und DDP sind im globalen Handel zu gebräuchlichen Abkürzungen geworden. Sie kommen in nationalen und internationalen Kaufverträgen zum Einsatz und werden weltweit anerkannt und einheitlich verwendet. Die Klauseln legen die Verpflichtungen des Verkäufers und Käufers bei der Lieferung von Waren fest, wie etwa den Kosten- und Gefahrenübergang. Auf diese Weise können mögliche Missverständnisse und Rechtsstreitigkeiten von vorneherein vermieden werden.
Bei den Incoterms 2010 wird die Zahl der Klauseln von 13 auf 11 reduziert, zwei Klauseln werden dabei neu geschaffen, wenig praxisrelevante Regeln herausgenommen. Jede Klausel wird außerdem durch einen ausführlichen einleitenden Anwendungshinweis ergänzt, der dem Nutzer zusätzlich Hilfestellung bietet
Die Erfolgsgeschichte der ICC Incoterms-Regeln reicht bis in das Jahr 1936 zurück, als diese erstmalig veröffentlicht wurden. Seitdem werden sie regelmäßig aktualisiert und den Entwicklungen in der globalen Handelspraxis angepasst.
Die ICC Deutschland wird die Einführung der neuen Handelsklauseln mit einer Reihe von Seminaren begleiten, die in Zusammenarbeit mit den Industrie- und Handelskammern vor Ort veranstaltet werden. Termine sind:
  • 22. September in Stuttgart
  • 24. September in München
  • 27. September in Hamburg
  • 28. September in Köln
  • 29. September in Leipzig
  • 12. Oktober in Berlin (Train-the-Trainer Seminar)
  • 2. November in Bremen
  • 9. November in Erfurt
Weitere Informationen zu den Terminen auf der Webseite der ICC Deutschland.
Interessenten können die neue Fassung der Incoterms 2010 in der deutsch-englischen Fassung bei der ICC Deutschland vorbestellen. dz
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 4
Ausgabe
4.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de