BME-Innovatinspreis 2019

DMG Mori digitalisiert kompletten Einkauf

BME-Innovationspreis 2019 DMG Mori
DMG Mori erhält den BME-Innovationspreis 2019 für die digitale Transformation des Einkaufs. Bild: BME
Anzeige

Der Maschinenbauer DMG Mori hat für die erfolgreiche Neuausrichtung seines Einkaufs den BME-Innovationspreis 2019 erhalten. Das Bielefelder Unternehmen hat den Einkauf konsequent digital transformiert.

DMG Mori erhielt die Auszeichnung des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) im Rahmen des BME-Symposiums in Berlin.

„Wir sind stolz den BME-Innovationspreis 2019 gewonnen zu haben. Diese besondere Anerkennung der digitalen Transformation und Neuausrichtung unserer globalen Einkaufsstrategie freut uns sehr. Gemeinsam mit starken Partnern treiben wir unsere Innovationskraft voran“, sagt Christian Thönes, Vorstandsvorsitzender der DMG MORI
Aktiengesellschaft. „Die stabilen Technologiepartner und Lieferanten von DMG MORI sind dabei ein wesentlicher Erfolgsfaktor – ihnen gilt unser Dank“.

Konzept überzeugt mit Vernetzung der gesamten Wertschöpfungskette

Das prämierte Konzept überzeugt mit effizienteren Prozessen durch automatisierte Bestellvorgänge, eine globale Matrix-Organisation mit regionalen Einkaufseinheiten und integrierte IT-Lösungen. Die Vernetzung umfasst dabei die gesamte Wertschöpfungskette. Schwerpunkte sind internetfähige Produkte und datenbasierte Services. Um einen komplett automatisierten Beschaffungsprozess zu etablieren, hat DMG MORI zudem die zentrale Finanzbuchhaltung eingebunden. So kann der gesamte Prozess – von der Bestellanforderung bis zur Bezahlung der
Rechnung – digital abgebildet werden. Auch Bedarfsprognosen können so besser durchgeführt und die Zusammenarbeit mit Lieferanten noch effizienter gestaltet werden. All diese Maßnahmen tragen dazu bei, den Beitrag des Einkaufs am Unternehmenserfolg nachhaltig zu steigern.

Anzeige

Aktuelles Heft

Titelbild Beschaffung aktuell 12
Ausgabe
12.2019
PRINT
DIGITAL
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de