Preferred Supplier Award

Hoffmann Group von von Bosch ausgezeichnet

Von links nach rechts: Martin Reichenecker (Hoffmann Group), Markus Langer (Bosch), Christian Götschl (Hoffmann Group) (Bild: Hoffmann)
Anzeige
Die Hoffmann Group, europäischer Systempartner für Qualitätswerkzeuge, ist von der Robert Bosch GmbH mit dem Preferred Supplier Award ausgezeichnet worden. Damit zählt die Hoffmann Group auch weiterhin zu den Vorzugslieferanten im Bereich ‚Standard-Tools‘ und wird frühzeitig in neue Kooperationsstrategien einbezogen.

Martin Reichenecker, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei der Hoffmann Group, erklärt: „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Mit dem Preferred Supplier Award bestätigt uns Bosch erneut, dass wir weltweit die von uns gewohnte Qualität, Verlässlichkeit und Beratung bieten und den hohen Ansprüchen eines Weltkonzerns an die Versorgung mit Qualitätswerkzeugen und Betriebseinrichtungen gerecht werden.“
„Eine zuverlässige Werkzeugversorgung ist für uns ein unternehmenskritischer Faktor“, so Markus Langer, Lead Buyer für globale Einkaufsprojekte bei Bosch. „Wir arbeiten mit der Hoffmann Group, weil wir aus Erfahrung wissen, dass wir mit diesem Partner unsere Werkzeugversorgung im Bereich ‚Standard‘ weltweit absichern können. Mit ihrer globalen Präsenz in über 50 Ländern und Niederlassungen in China, Singapur, Malaysia, Mexiko, Indien und den USA bietet uns die Hoffmann Group zusätzlich eine erstklassige Vor-Ort-Betreuung und eine reibungslose Zusammenarbeit auf lokaler Ebene.“
Die Hoffmann Group und die Robert Bosch GmbH verbindet eine langjährige, partnerschaftliche Zusammenarbeit, in deren Folge der Hoffmann Group bereits mehrfach der Preferred Supplier Award überreicht wurde. Im Jahr 2015 gewann die Hoffmann Group zusätzlich als einziger Lieferant im Bereich ‚Werkzeuge‘ den Global Supplier Award von Bosch. Mit diesem Preis ehrt Bosch im Turnus von zwei Jahren handverlesene Lieferanten für ihre herausragenden Leistungen. Bei der Vergabe der Lieferantenauszeichnungen werden insbesondere folgende Kriterien berücksichtigt: Technikkompetenz, Produktqualität, Liefertreue, unternehmerisches Potenzial, Preis-Leistungs-Verhältnis und Produktionskonzept.
Christian Götschl, International Key Account Manager bei der Hoffmann Group, sagt dazu: „Die Auszeichnung als ein strategisch wichtiger Lieferant bestärkt uns in unserem Bestreben, immer besser zu werden und auch künftig daran zu arbeiten, die hohen Erwartungen unserer Kunden nicht nur zu erfüllen, sondern sogar zu übertreffen.“
Die Hoffmann Group und Bosch haben im Frühjahr dieses Jahres ihre Beziehungen erheblich intensiviert und das Sortiment des neuen Hoffmann Katalogs 2016/2017 um Elektrowerkzeuge der Marke Bosch entscheidend erweitert. Damit steht den Kunden der Hoffmann Group eine breite Auswahl an Bosch-Produkten zur Verfügung. sas
Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de