Startseite » Energie, Business Travel, Fuhrpark - Produkte »

Kurs für E-Mobilität

Bundesverband Fuhrparkmanagement
Kurs für E-Mobilität

AdobeStock_39293318.jpg
Bild: Petair/stock.adobe.com

Viele Unternehmen möchten den Einsatz von Elektromobilität in ihren Fuhrparks ausbauen. Wer sich einarbeiten will, findet diverse Angebote zu einzelnen Aspekten, das gesamte Themenspektrum für Fuhrparks fehlt oft. Deswegen hat der Fuhrparkverband einen Onlinekurs erarbeitet, der es den Verantwortlichen einfacher machen soll, die Themen rund um Elektromobilität zu beherrschen. Ab Oktober startet der Onlinekurs unter dem Titel „Fleetricity“ für alle, die sich mit der Einführung und dem Management von Elektromobilität im Fuhrpark befassen. Der Kurs kann ab dem 1. Oktober 2020 jederzeit gestartet werden und umfasst sieben Lernmodule. Teilnehmer haben für sechs Monate Zugang zum Lernportal. Ergänzt wird der Kurs durch monatliche Online-Meetings sowie zwei optionale Präsenzveranstaltungen. Teilnehmer erhalten mit Fleetricity nach erfolgreichem Abschlusstest ein Teilnahmezertifikat „Zertifizierter E-Fleet-Manager (BVF)“. Weitere Informationen finden Sie auf www.fleetricity.de. (sd)

Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 12
Ausgabe
12.2021
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de