Startseite » Energie, Business Travel, Fuhrpark - Produkte »

Risikomanagement-Lösungen für erneuerbare Energien

EEX und Pexapack kooperieren
Risikomanagement-Lösungen für erneuerbare Energien

Aerial_photo_of_wind_turbines_at_sunset_in_Sainte_Pazanne,_France
Bild: altitudedrone/stock.adobe.com

Die European Energy Exchange (EEX) kooperiert mit Pexapark, einem Spezialisten im Bereich des Risikomanagements erneuerbarer Energien. Beide Partner wollen mit ihrer Expertise dazu beitragen, die Preistransparenz im Markt zu erhöhen und marktbasierte Instrumente für die Risikoabsicherung erneuerbarer Energien in Europa zu fördern. Die Zusammenarbeit zielt auf die Stärkung von marktbasierten Instrumenten für den Ausbau von erneuerbaren Energien ab, wie beispielsweise Power Purchase Agreements (PPA), die ein wichtiges Instrument beim Übergang der Strommärkte von Förderinstrumenten hin zu subventionsfreien Strommärkten darstellen.

„Unsere Kooperation adressiert zwei Barrieren für das Wachstum erneuerbarer PPA, das ist zum einen Preistransparenz und zum anderen Risikomanagement. Wir wollen es den Marktteilnehmern erleichtern, ihre langfristigen Risiken mit Marktinstrumenten im börslichen Großhandel, insbesondere durch EEX-Futures, abzusichern“, erklärt Dr. Tobias Paulun, Chief Strategy Officer der EEX.

Pexapark verfügt über umfassendes Know-how und Erfahrung im Bereich der erneuerbaren Energien und unterstützt Akteure des Energiemarkts mit Softwarelösungen für den Kauf, Verkauf und das Risikomanagement in Märkten jenseits von erneuerbaren Förderinstrumenten. Die EEX als die weltweit führende Handelsplattform für Strom bringt ihre Expertise und Erfahrung im börsenbasierten Management von Preis- und Kontrahentenrisiken mit.

Im Rahmen der Kooperation werden die Strompreisdaten der EEX auf der von Pexapark betriebenen Referenzplattform für PPAs „PexaQuote“ zur Verfügung gestellt, zunächst mit Preisen für die deutschen Stromfutures. Preisdaten sind eine wichtige Komponente der Plattform und ermöglichen es den Nutzern, die Preise für erneuerbare Energien zu analysieren, zu bewerten und zu überwachen. Die Aufnahme der EEX-Strompreise auf die Plattform wird den Kunden von Pexapark die ganzheitliche Betrachtung der Preisentwicklung auf einer einheitlichen Plattform erleichtern. (sd)

https://pexapark.com

Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 10
Ausgabe
10.2021
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de