Startseite » Event »

Einkaufsverhandlungen in der Krise

Seminar-Tipp
Einkaufsverhandlungen in der Krise

Webinar_verhandlung.jpg
Einkaufsverhandlungen in der Krise – das Webinar bietet den Rahmen für einen Erfahrungsaustausch und Fragen der Teilnehmer. Bild: Andrey Popov/stock.adobe.com
Anzeige

Besondere Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Die Haufe Akademie bietet ein Seminar für Einkäufer mit praktischer Verhandlungserfahrung, die jetzt proaktiv handeln und in der aktuellen Krise zum Vorteil Ihres Einkaufs agieren möchten! In diesem zweistündigen Webinar soll vermittelt werden, welche Einkaufsverhandlungen in der aktuellen Zeit akut sind und welche Besonderheiten auf der virtuellen Verhandlungsebene zu beachten sind.

Zu Beginn werden folgende Fragen beantwortet: Welche Einkaufsverhandlungen stehen akut an? Auf welche Besonderheiten muss man aktuell achten und wie sieht eine dementsprechende Vorbereitung aus?

Teilnehmer erhalten einen Überblick, welche Themen sie aktiv in dieser Krise angehen sollten und wie sie den Ablauf ihrer Verhandlung und ihre Taktik für virtuelle Gespräche optimal planen. Sie lernen Besonderheiten von Online-Verhandlungen und den technische Voraussetzungen kennen. Das Ziel ist die sichere Anwendung und Handling von virtuellen Tools. Weitere Themen sind die Besonderheiten der Kommunikation per Telefon beziehungsweise Video und die Gestaltung derBeziehungsebene im Online-Bereich.

Referent ist Thomas Veitengruber, Inhaber einer auf die mittelständische Industrie und Start-ups spezialisierte Vertriebsberatung mit den Schwerpunkten Vertriebsmanagement und -steuerung, Pricing und Produktmanagement. Veitengruber hat langjährige internationale Erfahrung als Mitglied der Geschäftsleitung, in Vertrieb und Beschaffung. Nach dem Webinar besteht die Möglichkeit, einen Termin für ein individuelles Telefon-Coaching mit dem Referenten zu vereinbaren.

Der Teilnehmerkreis besteht aus Einkäufer mit praktischer Verhandlungserfahrung, Mitarbeiter aus anderen Bereichen wie Logistik, Disposition, Produktion, Qualitätsmanagement etc., die an Verhandlungen mit Lieferanten teilnehmen, Fachkräfte aus dem Bereich Einkauf und Beschaffung, die kurzfristig mit ihren Lieferanten zu tragfähigen Vereinbarungen kommen müssen. (sas)

Weitere Infos: www.haufe-akademie.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 09
Ausgabe
09.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de