Startseite » Event »

IEM: BME zeigt in Köln erneut Flagge

Internationale Eisenwarenmesse (IEM), 25. bis 28.09.22
IEM: BME zeigt in Köln erneut Flagge

eisenwarenmesse.jpg
Beim Re-Start der Internationalen Eisenwarenmesse werden Neuheiten und Trends der Hartwarenbranche wieder live erlebbar. Im Bild: Impressionen von der Eisenwarenwarenmesse 2018. Bild: Koelnmesse

Vom 25. bis 28.09.22 trifft sich die Hartwaren-Branche auf der Internationalen Eisenwarenmesse (IEM) in Köln. Einkaufsmanager:innen sollten sich den BME-Einkäufertag (27.09.22) vormerken. Für BME-Mitglieder ist die Teilnahme sowohl an der Fachmesse als auch am Einkäufertag kostenlos.

Beim Re-Start der Internationalen Eisenwarenmesse werden Neuheiten und Trends der Hartwarenbranche wieder live erlebbar. Vom 25. bis 28.09.2022 zeigen 2000 Anbieter aus über 40 Ländern in Köln ihre Innovationen – von Werkzeugen über Befestigungs- und Verbindungstechnik bis hin zu Beschlägen sowie Bau- und Heimwerker-Bedarf. Die Leitmesse startet als hybrides Präsenz- und Online-Event mit voller Kraft durch. Der BME wird im Rahmen des Fachevents am 27.09.2022 ab 11 Uhr einen BME-Einkäufertag anbieten. Renommierte Expert:innen werden in Fachvorträgen zu aktuellen, einkaufs- und hartwarenspezifischen Fragestellungen referieren. Auf der Agenda stehen u. a. folgende Themen:

  • Disrupted Supply Chains: Wie geht es wieder in Richtung Normalität?
  • Marktentwicklung: Kurz- und mittelfristige Tendenzen auf dem Stahlmarkt
  • Mittelständisches Lieferantenmanagement
  • Transparenz im Einkauf
  • Industrie 4.0: C-Teile-Management im Kontext der Industrie 4.0
  • Lieferkettengesetz: Umsetzung in den Unternehmen

„Für BME-Mitglieder ist die Teilnahme sowohl an der Fachmesse als auch am Einkäufertag kostenlos. Zur besseren Planbarkeit bitten wir jedoch um eine vorherige Anmeldung“, informiert Dr. Frithjof Kilp, Bereichsleiter Verband des BME e.V.

Anmeldung: frithjof.kilp@bme.de

Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 12
Ausgabe
12.2022
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de