Firmenprofil der IDS Imaging Development Systems GmbH bei Konradin Industrie

IDS Imaging Development

Systems GmbH

Industriekameras und Vision App-basierte Sensoren von IDS – It’s so easy!

Vision-Technologie als Auge der Maschine in der smarten Fabrik der Industrie 4.0.
Seit 1997 liefert das Unternehmen zukunftsweisende Lösungen für die Bildverarbeitung in nahezu allen Anwendungsbereichen. IDS steht für modulare Konzepte leistungsstarker USB, GigE und 3D Kameras sowie eine große Sensor- und Variantenvielfalt. Pioniergeist und langjährige Erkenntnisse in der USB-Technologie machen den Kamerabauer zum Vorreiter in der Entwicklung digitaler USB 3.0 Industriekameras, die sich durch hohe Lebensdauer, langfristige Verfügbarkeit und besonders einfache Handhabung auszeichnen.

ids-ueye-cp-rev2-500x333.jpg

Typisch IDS: Der Wandel der Digitalisierung inspiriert IDS zu visionären Konzepten. Neben bewährten Industriekameras hat das Unternehmen eine vollkommen neue Geräte-Generation im Portfolio:
Vision APP-basierte Sensoren und Kameras zur Lösung individueller Bildverarbeitungsaufgaben.
So einfach wie bei einem Smartphone werden Vision Apps installiert und gewechselt. Der Anwender entscheidet durch die Wahl der passenden App vollkommen flexibel, wie das Device eingesetzt wird. IDS NXT vergas mit integrierter CPU bildet den Auftakt der neuen Gerätefamilie, die entweder selbständig oder mit PC-Unterstützung Bildverarbeitungsaufgaben löst. IDS liefert für Basis-Apps für typische Anwendungen und Tipps zur Entwicklung eigener Vision Apps für individuelle Einsatzzwecke.

ids-nxt-vegas-500x333.jpg
 
Automatisieren mit 3D Vision

3D-Bildverarbeitung gilt als Zukunft der Robot-Vision. Mit den Ensenso 3D Kameras bietet IDS eine Lösung für die 3D-Bilderfassung, die durch Präzision, Schnelligkeit und Wirtschaftlichkeit überzeugt. Allen voran die neue Ensenso X-Serie: ein 3D-Kamerasystem, das perfekte, individuelle Anpassungen ermöglicht und somit 3D Vision noch präziser und flexibler gestaltet. In Kombination mit der leicht konfigurierbaren, adaptiven Robotersteuerung Mikado ARC (Adaptive Robot Control) wird dies zu einer vollständigen 3D-Robot-Vision-Lösung.

ensenso-x-cp-500x333(1).jpg
 
Von Obersulm in die ganze Welt.

IDS ist ein inhabergeführtes, unabhängiges Familienunternehmen mit Niederlassungen und Repräsentanzen in USA, Asien und Europa. Ein Drittel der rund 250 Mitarbeiter ist in der Hard- und Softwareentwicklung oder in der Anwendungstechnik tätig. IDS-Kameras und -Sensoren werden ausschließlich in Deutschland entwickelt, dort ressourcenschonend produziert und weltweit vertrieben. Sie unterstützen ihre Anwender dabei, Prozesse zu optimieren, Qualität zu sichern, Forschung voranzutreiben, Rohstoffe zu schonen und Menschen zu dienen.

Mit nachhaltigen Lösungen und bewusstem Handeln unterstützt IDS die Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence des VDMAs. Neue Technologien und Produkte aus dem Hause IDS tragen der Verantwortung für Mensch und Umwelt Rechnung. Die Auszeichnung „Familienbewusstes Unternehmen“, die dem Industriekamera-Hersteller kürzlich von Wirtschaftsministerium, Arbeitgeberverband und Landesfamilienrat Baden Württembergs verleihen wurde, ist Ausdruck einer mitarbeiterorientierten Firmenphilosophie.

automationspraxis.de

Apps für Kameras

Mit seinen Industriekameras der NXT-Produktfamilie zeigt IDS, welches Potenzial…

Mehr Details

Daten und Kontakte

www.ids-imaging.de
info@ids-imaging.de
+49 7134-96196-0
+49 7134-96196-99
250 Mitarbeiter
1997 gegründet
IDS Imaging Development Systems GmbH
Dimbacher Str. 6-8
74182 Obersulm
Deutschland

Aktuellstes Angebot

IDS Newsfeed: It's so easy

20.09.2018
Fix und fertig – dank Robot Vision

Wissenschaftler der Nanyang Technological University, Singapore (NTU Singapore)…

19.09.2018
Sony Sensor IMX273 jetzt in uEye SE Modellen verfügbar

Mit dem IMX273 hat Sony einen Sensor geschaffen, der auf allen Ebenen gleichermaßen…

18.09.2018
IDS verstärkt Präsenz in Südkorea

Ab September 2018 ist die IDS Imaging Development Systems GmbH mit einer…

12.09.2018
Mit (3D) Kameratechnik zur Null-Fehler-Produktion?

Durch software-gestützte Auswertung von Kamerabildern können Fehler und Unregelmäßigkeiten…

11.09.2018
Leichter Einstieg in die uEye Programmierung

Die neuen Beispiele sind als Einstieg in die uEye Programmierung konzipiert:…


Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de