Startseite » Karriere »

Wie ein Coach in Krisen helfen kann

Mediator, Begleiter – Coaches in Krisensituationen
Sparingspartner für Führungskräfte

Close-up_of_confident_muscular_athlete_in_red_gloves_training_on_boxing_paws_with_partner_in_black_boxing_gym._Horizontal_photo
Führungskräfte benötigen häufig einen Sparingspartner um sich Klarheit zu verschaffen. Business-Coaches können diesen Part übernehmen. Bild: Friends Stock/adobe.stock.com
Anzeige
In Krisenzeiten fehlt es vielen Führungskräften nicht an sachlicher Kompetenz, oft sind es eher andere Skills, die bei neuen und unbekannten Problemen gefragt sind. Gemeinsam mit einem Coach, einem gleichberechtigten Sparingspartner, fällt es ihnen einfacher die Orientierung zu finden und aus eigener Kraft einen Lösungsweg zu finden.

Die aktuelle Situation bringt viele Herausforderungen für Unternehmen & Führungskräfte mit sich, die gesamte Arbeitswelt befindet sich im Wandel. Themen wie Remote-Führung, ein neu gewonnenes Mitarbeiterverständnis, Change-Management-Prozesse oder Digitalisierung beschäftigen aktuell viele Organisationen. Gerade jetzt ist es für Schlüssel- und Führungskräfte besonders wichtig, den Arbeitsprozess der aktuellen Lage anzupassen, die Sorgen und Bedürfnisse der Mitarbeiter aufzugreifen und schnell und effektiv Konflikte lösen zu können. Um diese Kompetenzen zu fördern, setzen viele Unternehmen und Führungskräfte auf Coachings.

Doch was können Coaches, was erfahrene Führungskräft nicht können? Und wo findet man gute und zu einem passende Coaches?

Schlüsselfunktionen stärken

Führungskräfte haben in ihren zentralen Positionen sie großen Einfluss auf die Leistungskraft des gesamten Unternehmens. Coaches unterstützen sie als Mediator und Begleiter, sie stärken wichtige Mitarbeiter in Schlüsselfunktionen und eröffnen so große Chancen für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Wieso funktioniert das?

Vogelperspektive hilft bei Problemen

Von oben betrachtet sieht die Welt viel kleiner aus, der einzelne Mensch wirkt unscheinbar, ganze Straßenzüge lassen sich besser erkennen, das Bild ganzheitlich betrachten. Ein Helikopterflug verändert den Blickwinkel. Neue Gedanken entstehen. Wege tun sich auf. Ein Perspektivwechsel kann in so mancher Lebenssituation helfen. Und genau da setzt Coaching an.

Die Perspektive erweitern und die Handlungsoptionen erhöhen – das möchte ein professioneller Business-Coach bei seinem Gegenüber erreichen. Sei es mit einem sinnbildlichen Helikopterflug oder dem Hineinschlüpfen in andere Rollen – durch die richtigen Fragestellungen und effiziente Techniken gelingt es dem Coach, Impulse zu setzen und neue Spielräume zu öffnen.

Gute Entscheidungen brauchen einen Sparringspartner

Nicht selten ist auch der bloße Austausch mit einem Sparringspartner hilfreicher Wegweiser und neue Inspiration. Wenn Kollegen sich bei einer Entscheidung unsicher sind oder inhaltlichen Support benötigen, tauschen sie sich einfach untereinander aus. In der oft nur noch sinnbildlich vorhandenen Führungsetage ist es aber bei Weitem einsamer als in den modernen Großraumbüros der Mitarbeiter. Führungskräften fehlt es an Personen, mit denen sie sprechen können.

Dabei wird man sich oft erst klar über ein Problem und was zu tun ist, wenn man es laut ausgesprochen hat. Dabei beantwortet der Coach nicht die Fragestellungen, sondern hilft dem Gechoachten selbst Antworten zu finden.

Übersicht von Coaching-Plattformen

Wie und wo findet man gute und vor allem zu einer Person und auch zu einem Unternehmend passende Coaches?

Vorab ist eines wichtig: Den einen absolut besten Coach gibt es nicht. Das ist wie in einer guten Beziehung: Jeder Topf braucht seinen Deckel, abhängig von dem individuellen Anliegen, den Erfahrungen und den Zielen, auch die Chemie muss einfach stimmen. Mittlerweile gibt es Vielzahl an Angeboten und Plattformen im Netz. Aus der Menge den richtigen und passenden Coach herauszufiltern ist nicht einfach.

Unterstützung im unübersichtlich Coaching-Markt bietet Haufe mit einer für Unternehmen angepassten digitalen Plattform. Diese soll die Abwicklung von Coaching in Unternehmen leichter machen: Haufe übernimmt deswegen das gesamtes Coaching Management. Über eine an individuellen Unternehmensprozesse angepasste digitale Plattform haben Führungskräften einen schnellen Zugriff auf Business Coaches, Unternehmen behalten dabei stets den Überblick. Mehr Info unter:

coaching.haufe.com

Weiter Plattformen mit Coaching-Dienstleistern:

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 6
Ausgabe
6.2020
PRINT
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de