Logistikindikator des BVL für das 1. Quartal 2019

Zunehmende Skepsis

Anzeige
Der Geschäftsklimaindikator zeigt die wirtschaftliche Lage des Logistiksektors und erscheint alle drei Monate. Im ersten Quartal 2019 fällt er in sämtlichen der drei Teilbereiche: Geschäftsklimaindikator, Erwartungen für das nächste halbe Jahr und Einschätzungen der aktuellen Lage.

Der Geschäftsklimaindikator der deutschen Logistikwirtschaft ist im Februar 2019 bereits zum fünften Mal in Folge gefallen. Dies geht aus den Erhebungen zum Logistikindikator hervor, die das ifo Institut im Auftrag der Bundesvereinigung Logistik (BVL) durchführt. Der Geschäftsklimaindikator für die Logistikwirtschaft lag mit 102,3 Punkten auf dem niedrigsten Stand seit drei Jahren. Entsprechend skeptisch blicken die Firmen in die Zukunft und gaben in der Konjunkturumfrage zu den erwarteten Geschäftsentwicklungen in den kommenden sechs Monaten zunehmend pessimistische Antworten. Demzufolge verschlechterte sich der Indikator für Erwartungen auf 93,5 Punkte – es überwogen erstmals seit Februar 2016 die negativen Angaben. Die Firmen schränkten darüber hinaus ihre expansiven Personalplanungen ein.

Die aktuelle allgemeine Geschäftssituation der Logistikwirtschaft blieb nach wie vor positiv. Zwar lag der aktuelle Indikatorwert von 111,9 hinter den guten Vorjahreswerten, jedoch wurde der langfristige Durchschnitt weiterhin übertroffen.

Die Stimmung der Logistikdienstleister verschlechterte sich nun den vierten Monat in Folge, sodass der Geschäftsklimaindikator auf den niedrigsten Wert seit Februar 2016 sank. Allerdings wurde die momentane Situation weiterhin günstig eingestuft. Die 2017 und 2018 überdurchschnittlich großen Auftragsbestände wurden in den vergangenen Monaten zunehmend abgearbeitet. Dennoch verblieb die Lkw-Maut-Fahrleistung auch im Januar auf einem außergewöhnlich hohen Niveau. Aufgrund der weniger optimistischen Nachfrageerwartungen wurden die zuletzt expansiven Personalplanungen vorsichtiger ausgelegt. Auch die zuletzt vorgesehenen Preisanhebungen wurden nach hinten verlagert.

Im Februar beurteilten die befragten Firmen des Bereichs Logistikanwender aus Handel und Industrie sowohl ihre aktuelle Geschäftslage als auch ihre Perspektiven deutlich weniger positiv als im Vorjahr. Während die Bewertung der momentanen Situation günstig ausfiel, wurde mit einer Geschäftsabschwächung in den kommenden Monaten gerechnet. Die exportorientierte deutsche Wirtschaft wird zunehmend von der Möglichkeit eines ungeordneten Brexits belastet. Darüber hinaus dürfte ein potenzieller Konjunktureinbruch der chinesischen Wirtschaft insbesondere die Geschäftstätigkeit deutscher Industrieunternehmen negativ beeinflussen. (sd)


Info

Der Logistikindikator

Der Logistikindikator wird vom ifo Institut im Auftrag der Bundesvereinigung Logistik (BVL) berechnet. Zur Ermittlung des Indikators werden mehr als 4000 Antworten von Anbietern von
Logistikleistungen, sowie von Unternehmen aus den Bereichen des Verarbeitenden Gewerbes und des Handels als Anwender von Logistikleistungen herangezogen. Der Gesamtindikator wird zu gleichen Teilen aus den Ergebnissen der Anbieter und der Anwender berechnet.


Sanja Döttling, Redakteurin Beschaffung aktuell

Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de