Kooperation für operativen und strategischen Einkauf - Anbieter für Beschaffungslösungen DBT Solution und Synertrade geben ihre strategische Allianz bekannt - Beschaffung aktuell

Kooperation für operativen und strategischen Einkauf

Anbieter für Beschaffungslösungen DBT Solution und Synertrade geben ihre strategische Allianz bekannt

Kollaboration.jpg
DBT Solution und Synertrade geben ihre strategische Allianz bekannt. Bild: teracreonte/Fotolia
Anzeige

Durch die Kooperation mit der Synertrade kann die DBT Solution ihr Leistungsportfolio erweitern und ihren Kunden neben E-Lösungen für die operative Beschaffung auch bewährte Tools aus dem strategischen Einkaufssegment, wie Supplier Relationship Management, E-Sourcing und E-Auktion anbieten.

„Synertrade sieht die Kooperation mit DTB Solution als konsequente Erweiterung der Vertriebstätigkeiten in DACH. Mit DTB Solution haben wir ein Partnerunternehmen gefunden, dass zusammen mit uns langfristige Strategien im Einkauf lebt und umsetzt“, sagt Andreas Schwarze, Vorstand Synertrade.

Nur die konsequente Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie garantiert nachhaltigen Unternehmenserfolg und Wettbewerbsvorteile. Stefan Roggatz, Geschäftsführer der DBT Solution resümiert: „Mit der Erweiterung unseres Portfolios durch die bewährten SaaS-Lösungen der Synertrade können wir die Geschäftsprozesse in Unternehmen nahezu komplett digital abbilden.“

Dafür haben beide Unternehmen im Februar 2018 einen Distributionsvertrag unterzeichnet mit dem Ziel der Gewinnung, Umsetzung, Implementierung und Betreuung von Kundenprojekten in der gesamten DACH-Region. Hierbei übernimmt die DBT Solution den First Level Support, implementiert Synertrade-Plattformen und betreut Neukunden sowie Lieferanten über ihre Niederlassungen in Wien und Berlin.

Roggatz stellt weiter fest: „Digitale Geschäftsmodelle und Lösungen müssen sich in äußerst kurzen Zyklen den Kundenbedürfnissen anpassen. Mit Synertrade haben wir den derzeit stärksten Partner gefunden, um die Digitale Business Transformation entlang der Supply Chain im deutschsprachigen Raum signifikant voranzutreiben.“

Mehr Informationen über DBT Solution: www.dbt-solution.com

Mehr Informationen über Synertrade: www.synertrade.com

DBT Solution

Die DBT Solution ist spezialisiert auf die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen entlang der gesamten Supply Chain und bietet Best Practices, um die Digitale Business Transformation in Unternehmen erfolgreich umzusetzen. Das Portfolio besteht aus Tools für E-Procurement, Printer Asset Management (PAM), Enterprise Mobility Management (EMM) sowie Dokumentenmanagementsystemen (DMS) und E-Commerce-Lösungen. Die Berater analysieren Unternehmensprozesse und wählen passende Ansätze, Systeme und Lösungen. DBT Solution hat Niederlassungen in Wien und Berlin und betreut mehr als 40 Kunden in der gesamten DACH-Region.

Synertrade

Mit über 650 Klienten weltweit ist Synertrade einer der globalen Marktanbieter für digitale Beschaffungslösungen. Die SaaS-Plattform SynerTrade Accelerate deckt den gesamten Beschaffungsprozess mit einem kompletten Set von flexiblen, skalierbaren und einfach zu verwendenden Anwendungen ab. Über Accelerate werden mehr als 500 Milliarden Euro Spend jährlich optimiert. Das Unternehmen unterhält 18 Büros weltweit und unterstützt Klienten bei der Optimierung von Beschaffungsprozessen mit benutzerfreundlichen integrierten Systemen für E-Sourcing, E-Procurement, SRM (Supplier Relationship Management), Vertragsmanagement und Spend Analysis. SynerTrade ist eine der SaaS-Geschäftseinheiten von Digital Dimension, einer Tochtergesellschaft der Econocom-Gruppe.

Anzeige

Aktuelles Heft

Titelbild Beschaffung aktuell 12
Ausgabe
12.2018
PRINT
DIGITAL
ABO

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Quergerätselt

Mitmachen und gewinnen!

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de