Startseite » News »

Plattform für Reinigung

Kärcher übernimmt One
Plattform für Reinigung

HDS 17/60, HDS 13/80, HD 19/100 und HD 7/250 heißen die neuen Modelle von Kärcher, Höchstdruckreiniger zur Fassadenreinigung und Bausanierung – mit dem Heißwasser-Hochdruckreiniger KW 350 ist das 1935 gegründete Unternehmen 1950 erstmals als Hersteller von Reinigungsgeräten auf den Markt gekommen

Kärcher hat das Berliner Start-up Service Partner One übernommen. Damit erweitert der Reinigungsgerätehersteller sein digitales Portfolio um die Plattform „One“, mit der Dienstleister für Gebäudereinigung Geschäftsprozesse digital abbilden können. Service Partner One war 2015 gestartet und bot in der verschiedene Dienstleistungen und Waren für Unternehmen an. Seit 2017 folgte die Spezialisierung auf die Software-Lösung. Die Plattform „One“ vereint verschiedene Apps, um die Gebäudereiniger bei der Verwaltung von Objekten, Mitarbeiter und Materialbeständen digital zu unterstützen. Von der Buchung der Reinigungsleistungen bis zur Qualitätssicherung vereint „One“ Kommunikation, Abrechnung und Administration. Die Apps liefern Daten über den Bearbeitungsstand, den Materialaufwand sowie den Maschinenpark in Echtzeit und ermöglichen so eine intelligente Ressourcenplanung. (sd)


Mehr zum Thema Marktplätze
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 12
Ausgabe
12.2021
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de