Startseite » Technik - Produkte »

Leichtschneidende Walzenstirnfräser bieten hohes Zeitspanvolumen und lange Standzeiten

Leichtschneidende Walzenstirnfräser
Hohes Zeitspanvolumen und lange Standzeiten

033204_HQ_IMG_Turbo+16+Family.jpg
Die großen Wendeplatten der neuen Walzenstirnfräser steigern das Zeitspanvolumen und ermöglichen eine Reduzierung des Werkzeugbestands. Bild: Seco Tools

Ein großes Werkzeugsortiment mit vielen Spezialwerkzeugen verursacht bedeutende Kosten in der Fertigung. Die neuen Walzenstirnfräser Helical Turbo 16 von Seco Tools vereinen Produktivität und Benutzerfreundlichkeit, so der Hersteller. In Fagersta, Schweden, gegründet und nun in mehr als 75 Ländern vertreten, ist das Unternehmen ein weltweit agierender Anbieter von Zerspanungslösungen zum Fräsen mit Wendeplattensystemen und Vollhartmetallfräsern, zum Drehen, Bohren, Gewindeschneiden und -drehen sowie für Werkzeugsysteme.

Anwender können für die neuen Walzenstirnfräser auf ein umfangreiches Wendeplattensortiment zurückgreifen, das ein hohes Zeitspanvolumen sowie lange Werkzeugstandzeiten bietet. Verbesserte Kühlmittelkanäle, neu gestaltete Spankammern und die Einbaulage der Wendeplatten sollen die Prozesssicherheit steigern und die Spanbildung optimieren. Dies maximiert realisierbare Schnitttiefen und Vorschübe für kürzere Bearbeitungszeiten, so das Unternehmen.

Das Radius Error Preventing System soll zudem den stirnseitigen Einbau von Wendeplatten mit nicht zulässigen Eckenradien verhindern. Die Walzenstirnfräser sind auf Basis einer Wendeplatte mit einer Schneidenlänge von 16 mm laut Seco Tools dafür prädestiniert, Bearbeitungszeiten und -kosten zu senken. Anwender benötigen für dieselben Schnitttiefen weniger Wendeplatten und können ihren Werkzeugbestand reduzieren. Die Walzenstirnfräser Helical Turbo 16 sind in einem Durchmesserbereich von 32 bis 100 mm erhältlich und für zahlreiche Aufnahmearten sowie beschichtete und unbeschichtete Wendeplatten in fünf Geometrien ausgelegt. Die Fräser und Wendeschneidplatten sind mit einem Datamatrix-Code versehen, über den der Anwender mit der Smartphone App „Seco Assistant“ alle relevanten Produktinformationen sowie Schnittdaten für die Bearbeitung abrufen kann. (ys)



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 8
Ausgabe
8.2022
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de