Servoantriebssystem

Schnell projektiert im Maschinenbau

Anzeige
Ein neues Servoantriebssystem aus dem Umrichter Sinamics S210 und Motoren der Simotics S-1FK2-Baureihe zeigt Siemens auf der Hannover Messe. Wesentliche Merkmale sind Dynamik und Präzision sowie die einfache Einkabelverbindung OCC.

Mit dem Umrichter Sinamics S210, der speziell zur Verwendung mit den neu entwickelten Simotics S-1FK2-Motoren vorgesehen ist, bietet Siemens ein neues Servoantriebssystem mit fünf Leistungsklassen von 50 bis 750 Watt. Mit ihren integrierten Sicherheitsfunktionen ermöglichen die Umrichter eine schnelle Projektierung. Die Anbindung an die übergeordnete Steuerung erfolgt via Profinet und die einfache Inbetriebnahme über Webserver und One-Button-Tuning. Mit den Simotics-Servomotoren lassen sich laut Firmenangaben geringe Lasten hochdynamisch sowie mittlere und große Lasten sehr präzise bewegen. Der Anschluss der Motoren an die Umrichter erfolgt per One Cable Connection (Einkabelverbindung OCC). Anwendungsschwerpunkte sind insbesondere Maschinen für Verpackung, Handling wie beispielsweise Pick & Place, Holz- und Keramikverarbeitung sowie Digitaldruck.

Der Funktionsumfang des Umrichters fokussiert die hochdynamische Regelung der Motorachsen. Dabei übernimmt die angeschlossene Steuerung, wie die Simatic S7-1500 oder S7-1500T, mit ihrer erweiterten Motion Control-Funktionalität die gesamte Positionierfunktion für die angebundenen Antriebsachsen. Die Inbetriebnahme des Umrichters erfolgt komplett mittels integriertem Webserver. Die Servomotoren erreichen im Zusammenspiel mit der schnellen Abtastung und den intelligenten Regelalgorithmen des Sinamics S210, einem hochwertigen Gebersystem und der Kombination aus niedriger Rotorträgheit und hoher Überlastfähigkeit laut Angaben eine sehr hohe Dynamik und Präzision. Auf der Hannover Messe zeigt Siemens entsprechende Motoren der Achshöhen 20, 30 und 40 mm. (dk)
Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de