Startseite » Studien über Einkauf und Logistik - Beschaffung Aktuell »

Der Einkaufsmanagerindex im Überblick

Einkaufsmanagerindex

Der saisonbereinigte IHS-Markit/BME-Einkaufsmanagerindex ermöglicht einen Einblick in die aktuelle wirtschaftliche Lage und erscheint monatlich. Bild: Hurca!/stock.adobe.com

Der IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) gibt einen allgemeinen Überblick über die konjunkturelle Lage und die aktuelle Stimmung in der deutschen Industrie. Er ist eine Momentaufnahme der Situation im Verarbeitenden Gewerbe und ein gewichteter Durchschnitt der Messwerte für Neuaufträge, Produktion, Beschäftigung, Lieferzeiten und Vormateriallager.

Der Einkaufsmanagerindex für April 2022.
Bild: S&P Global/BME
Der IHS Markit/BME-Einkaufsmanagerindex (EMI)

Was ist der Einkaufsmanagerindex eigentlich?

Der IHS Markit / BME Einkaufsmanager-Index (EMI) ist ein Frühindikator für die Wirtschaftsentwicklung in Deutschland. Er analysiert unterschiedliche...

Indices der einzelnen Monate

Einkaufsmanagerindex EMI im April

Geschäftsausblick bleibt pessimistisch

Deutschlands Hersteller starteten schwächer ins zweite Quartal, da der Krieg in der Ukraine und die Lockdowns in China sowohl die Nachfrage drückten als auch...

Anzeige
Anzeige

Einkaufsmanagerindex 2020

Einkaufsmanagerindex im März 2020

Produktion bricht ein

Der Ausbruch des Coronavirus hat den deutschen Industriesektor im März signifikant schrumpfen lassen. Das zeigt der Einkaufmanager-Index für März. Experten...

Der EMI im Dezember 2020

Wachstum und lange Lieferzeiten

Die aktuellen Umfrageergebnisse zeigen, dass der Industriesektor in Deutschland im Dezember 2020 kräftig gewachsen ist. Der saisonbereinigte IHS Markit/BME...

Einkaufsmanagerindex im August 2020

Weitere Verbesserung

Der saisonbereinigte IHS Markit/BME Einkaufsmanagerindex notierte im August mit 52,2 Punkten auf einem 22-Monatshoch nach 51,0 im Juli. Damit hat sich der...

Einkaufsmanagerindex im Juli 2020

Weitere Erholung bis in den positiven Bereich

Der saisonbereinigte IHS Markit/BME Einkaufsmanagerindex kletterte im Juli auf 51,0 Punkte gegenüber 45,2 im Vormonat. Damit überschritt der EMI...

Einkaufsmanagerindex im September 2020

Index steigt weiter in Plusbereich

Der IHS Markit/BME Einkaufsmanagerindex verzeichnete im September einen steilen Anstieg auf 56,4 Punkte nach 52,2 im Vormonat.
Besonders auffällig war der...

Einkaufsmanagerindex im November 2020: Deutschland, China, Europa

Industrie erholt sich von der Corona-Pandemie

„Wachstumsraten bei Produktion und Auftragseingang leicht abgeschwächt, Geringster Beschäftigungsrückgang seit Juni 2019, Einkaufspreisinflation auf...

Einkaufsmanagerindex 2019

Der EMI im Januar

Index nach vier Jahren erstmals im Minus

Die Talfahrt der deutschen Industrie setzte sich auch zum Jahresauftakt 2019 fort. Dies zeigen die aktuellen Ergebnisse der Umfrage zum Einkaufsmanagerindex...

Der EMI im Februar

Weiter ins Minus

Deutschlands Industriesektor schrumpfte im Februar abermals und noch schneller als im Vormonat, wie die aktuellen Umfrageergebnisse zeigen. Der...

Der Einakufsmanagerindex im Juni 2019

So niedrig wie seit 2012 nicht mehr

Die nachlassende Exportnachfrage und die schwächelnde Automobilindustrie haben der deutschen Industrieproduktion auch im Juni zugesetzt. Das belegen die...

Einkaufsmanagerindex im Juli 2019

Zahlen bleiben schlecht

Der saisonbereinigte IHS Markit/BME Einkaufsmanagerindex rutschte im Juli auf 43,2 Punkte, nach 45,0 im Juni. Das verarbeitende Gewerbe Deutschlands schrumpfte...

Einkaufsmanagerindex 2018

Einkaufsmanagerindex im Januar 2018

EMI: Deutsche Industrie wächst weiter

Die deutsche Industrie hat ihr starkes Wachstum zum Jahresauftakt 2018 fortgesetzt. Allerdings konnte sie das Rekordtempo vom Dezember nicht ganz halten. Das...

Einkaufsmanagerindex im Juli 2018

Frischer Wind für die deutsche Industrie

Der Aufschwung der deutschen Industrie hat im Juli wieder an Dynamik gewonnen. Produktion und Auftragseingang wurden wieder stärker gesteigert als im Juni...

Einkaufsmanagerindex im August 2018

Verlangsamter Auftragseingang

Die deutschen Industrieunternehmen verzeichneten im August solide Zuwächse bei Produktion und Beschäftigung. Allerdings wuchsen die Neuaufträge weniger...

Einkaufsmanagerindex im September 2018

Erneut langsameres Wachstum

Die Neuaufträge aus dem Ausland waren im September rückläufig und wiesen den deutlichsten Rückgang seit über fünf Jahren auf. Das Wachstum in der...

Einkaufsmanagerindex im Oktober 2018

Talfahrt setzt sich fort

Die deutschen Industrieunternehmen verzeichneten im Oktober erstmals seit Ende 2014 einen Rückgang der Neuaufträge. Dadurch verlangsamte sich das Wachstum im...

Einkaufsmanagerindex im Dezember 2018

Jahresende erwartet niedrig

Auch im Dezember hat sich das Wachstum der deutschen Industrie weiter abgeschwächt. Das signalisiert der saisonbereinigte IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index...

Der EMI im Dezember 2018

Neues Rekordhoch im Dezember

Die deutsche Industrie hat nach einem starken Wachstumsjahr ein fulminantes Finale hingelegt. Die Produktion wurde so kräftig ausgeweitet wie zuletzt Anfang...

Aktuelles Heft
Titelbild Beschaffung aktuell 5
Ausgabe
5.2022
PRINT
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de