Einkaufsrecht - Beschaffung aktuell

Einkaufsrecht

Haas-Hamannt,_Regina.jpg
Wie sich Rechtsordnung und Blockchain vertragen

Blockkette oder blockierte Kette

Das aktuelle Lieblingswort in der Industrie lautet: Blockchain. Die neue Technik lässt die Akteure träumen: Von blitzschnellen, fehlerfreien Transaktionen, von sicheren Informationen ohne Papier und Verwaltung, vom gänzlich grenzenlosen Welthandel. Doch durch die Blockchain werden......

IATF 16949:2016 – der neue „Qualitätsmanagement-System-Standard“ für die Automobilindustrie

IATF 16949 – Herausforderungen an den Einkauf

Die IATF 16949:2016 stellt hinsichtlich der Koordination zwischen Vertrieb, Produktion und Qualitätssicherung neue Anforderungen an die Unternehmen, die zu......

Anzeige
Neue Mängelhaftung umfasst auch Aus- und Wiedereinbaukosten

Längere Regresskette bei Kaufverträgen

Seit 1.1.2018 gilt ein geändertes Kaufvertragsrecht. Ursprünglich auf die Baubranche zugeschnitten, bringt es auch Änderungen im Verhältnis Lieferant –......

Rechtliche Aspekte der Beschaffungsdigitalisierung

Keine Angst vorm Cloud-Procurement

Die Digitalisierung der Einkaufsprozesse ist technisch möglich und für alle Beteiligten in der Lieferkette von Vorteil. Doch noch immer bestehen – vor......

Anzeige
Professionelles Energiecontrolling im Einkauf

Energiebeschaffung im juristischen Dickicht

Vielzahl und Komplexität der Vorschriften, die bei einem optimalen Beschaffungsprozess zu beachten sind, sind enorm. Es gilt, Umlagen zu vermeiden und......

Rechtsfragen beim Umgang mit additiver Fertigungstechnik

Potenziale des 3D-Drucks rechtssicher heben

Die Industrie entdeckt immer mehr sinnvolle Anwendungsfelder, die Juristen entdecken jedoch auch immer mehr offene Rechtsfragen beim Einsatz des 3D-Drucks......

Anzeige

Aktuelles Heft

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Quergerätselt

Mitmachen und gewinnen!

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de