Lieferantenmanagement - Beschaffung Aktuell

Lieferantenmanagement

41078651_-_newly_manufactured_engine_on_the_production_line_in_a_factory.
Einkauf in der Automobilindustrie

Setzteilmanagement – reduziert Risiken und realisiert Bündelungseffekte

Ein aktives Management der Unterlieferanten gewinnt in der Automobilindustrie immer mehr an Bedeutung. Die zunehmende technische Komplexität sowie die Realisierung von Bündelungseffekten erhöht die Nutzung von Setzteilen. Jedoch entstehen durch deren Verwendung wachsende......

Über- und Nachzahlungen vermeiden

Zölle richtig managen

Die USA erheben seit Juni 25 Prozent Zoll auf Stahlimporte und zehn Prozent Zoll auf Aluminiumimporte. Weitere Abgaben sollen folgen, auch auf Waren aus den......

Juristische Besonderheiten des Serienliefervertrags in der Automobilindustrie

OEM und Lieferant, ein schwieriges (Rechts-)Verhältnis

VW macht es öffentlich, Opel im Verborgenen: Sich mit seinen Zulieferern vor Gericht streiten. Das Verhältnis zwischen Autobauer und Lieferant ist......

Anzeige
Einsparungen in der Chemieindustrie

Beschaffungsansatz für Nebenrohstoffe

Viele Chemieunternehmen übersehen die Einsparpotenziale bei chemischen Rohstoffen mit nur kleineren Beschaffungsvolumina, den sogenannten Nebenrohstoffen oder......

Anzeige
Information und Kommunikation als Erfolgsfaktoren

Lieferantenmanagement ist Beziehungsmanagement

Durch die Verlagerung von Prozessen und Know-how in das externe Wertschöpfungsnetzwerk erhöhen sich immer mehr die Abhängigkeit von Lieferanten und die......

Projekt zur Entwicklung von Dienstleistungsverträgen

Betreibermodelle vereinbaren

Viele Unternehmen legen den Fokus auf ihre Kernkompetenzen und geben die Wertschöpfung in Nicht-Kernbereichen an Lieferanten ab. Die Herausforderung......

Anzeige

Aktuelles Heft

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Meistgelesen

Quergerätselt

Mitmachen und gewinnen!

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de