Risikomanagement - Beschaffung aktuell

Risikomanagement

Risikomanagement im Einkauf, Teil 2

Kursschwankungen bei Rohmaterialien und Währungen beherrschen

Oft hört man den Spruch „No risk – no fun!“. Offenbar ist möglicher Erfolg an das Eingehen von Risiken gebunden. Das Geschäftsleben sollte sich aber deutlich von einer Pokerrunde unterscheiden. Dies gilt besonders für den Einkauf. Gehen Einkäufer...

Risikomanagement im Einkauf, Teil 1

Risiken entgegentreten

Risiken im Einkauf sind vielschichtig. Nicht jedes Risiko ist in jedem Unternehmen gegeben. Wer nicht abhängig von börsennotierten Rohstoffen ist...

Die Financial Supply Chain III: Rohstoffe

„Die Preisbeherrscher“

Eine Studie soll aufdecken, wie sich Einkäufer in Industriebetrieben vor steigenden Kosten, Inflation und drohendem Margenverfall schützen...

Die Financial Supply Chain II: Target Costing

Die „Zielpreisgestalter“

Für Einkäufer in der Automobilindustrie ist Target Costing ein seit langem bewährtes Instrument zur Preisoptimierung. Jetzt nutzen auch andere...

Anzeige
Emergente und andere Risiken in der Beschaffung

Ins offene Messer

Ein Drittel der Unternehmen läuft Monat für Monat ins offene Messer, weil ein funktionierendes Supply Risk Management praktisch nicht vorhanden ist...

Risikomanagement-Studie der Universität Twente (Niederlande)

Germany’s Next Risk Model

Krisenzeiten stellen das Risikomanagement eines Unternehmens auf eine harte Probe. Unsere Autoren Agnes Erben und Holger Schiele beschreiben anhand einer neuen...

Risikomanagement im Maschinenbau – das Beispiel Trumpf GmbH & Co. KG

Auch auf das Urlaubsgeld achten

Wenn Lieferanten an den unmöglichsten Stellen sparen, geht es ihnen eher schlecht. Dafür gibt es Warnsignale, auf die Einkäufer achten...

Anzeige
Einführung einer Einkaufscontrolling-Lösung

Mehr Transparenz im Einkauf bei Harting

Harting, der Spezialist für elektrische und elektronische Verbindungstechnik, hat sich nach einem intensiven Benchmarking für das Einkaufssystem von...

Preissicherung von Rohstoffen durch Treasury

Werkzeuge zur Absicherung von Preisrisiken

Bei der Volkswagen AG begleitet Treasury den Einkauf bei der Rohstoffbeschaffung. In enger Abstimmung wird festgelegt, welche Mengen von welchem Rohstoff...

Konzeptionelle Vorüberlegungen zur Vertragsgestaltung

Einkauf von Wertstoffen

Der Einkauf von Wertstoffen (Metalle, chemische Produkte u. a.) weist einige Besonderheiten auf, die sich in der Vertragsgestaltung niederschlagen. Häufig...

Anzeige

Aktuelles Heft

IFOY Award

Die renommierte Auszeichnung für Flurförderzeuge geht in eine neue Runde.

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Quergerätselt

Mitmachen und gewinnen!

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de