Vakuumtechnik

Selbst „unsaugbare“Lagen im Griff

Anzeige
Eine Schlüsselrolle für optimale Produktionsprozesse übernimmt die Greiftechnik. Welche Vorteile dabei das Greifen mit Vakuum bietet, zeigt die J. Schmalz GmbH auf der Automatica. Zu sehen sind unter anderem eine Vielzahl einzelner Vakuumkomponenten sowie anschlussfertige Greifsysteme. Vakuumlagengreifsysteme beispielsweise erhöhen die Produktionsleistung bei der automatisierten Handhabung von Produkten und Werkstücken in unterschiedlichen Branchen. Sie kommen beim Palettieren und Depalettieren von Kartonagen, Gläsern, Dosen, Getränkepacks und anderen Werkstücken zum Einsatz. In München zeigt Schmalz die modulare Greiferbaureihe SPZ für die Warenhaus- und Intralogistik. Die Variante SPZ-M-C beispielsweise ist mit einer mechanischen Greifunterstützung sowie einer Vakuum-kammer ausgestattet – einem Saugkasten mit Vorhang. Das verschafft zusätzliche Haltekraft. Auch nahezu „unsaugbare“ Lagen, beispielsweise Mischlagen oder Lagen mit Lücken, lassen sich so zuverlässig und sicher greifen. Überdies präsentiert Schmalz sämtliche Komponenten, die für den Aufbau eines Vakuumgreifsystems notwendig sind: etwa den Vakuum- und Druckschalter VSi oder auch die Kompaktejektoren SCPSi, die Prozesse intelligenter machen.

Anzeige

Aktuelles Heft

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de